Suzuki LTZ 400 Test #27786
  • Online: 3.750

Suzuki LTZ 400 Test

05.10.2011 08:27    |   Bericht erstellt von supermailo

Testfahrzeug Suzuki Motorrad LTZ 400
Leistung 38 PS / 28 Kw
Hubraum 398
Aufbauart Andere
Kilometerstand 4200 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von supermailo 4.5 von 5
Gesamtwertung Suzuki LTZ 400 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Meine LTZ 400 von Suzuki, Neu gekauft Anfang Juni 2011 und bis jetzt, Anfang Oktober 2011 4.200 km auf der Uhr. Was doch nicht wenig ist für ein Quad, deshalb auch der Testbericht bei Motortalk.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Leider sind diese Tests mehr oder weniger auf Autos ausgerichtet, ein Urteil rein nach Sternebewertung ist daher nur schlecht möglich!

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Bequemes und hochwertiges Quad!

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Durchzugstarker Motor, der sich auch gerne schaltfaul fahren lässt. Im 5. Gang lässt sich das Quad zwischen 50 und 12
  • - Der Tank dürfte etwas größer sein, eine Reichweite von 200km wäre wünschenswert.

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Klar, ein Sportquad, relativ wenig Gewicht und gut Leistung. Da kommt Fahrspaß auf!
  • - Im Originalzustand war mir die Kurvenstabilität zu gering, deswegen Spurverbreiterung!

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Federung ist einstellbar, dadurch auf alle Bedürfnisse zugeschnitten.
  • - Die Klimaanlage dürfte etwas wirkungsvoller sein :) Leider muss man hier überall etwas ankreuzen :(

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Die K9 ist optisch stark an der LTR angelehnt,was mir persönlich sehr gut gefällt.
  • - Weiß ich jetzt nichts.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wer ein gutes, ausgewogenes Quad sucht, dass sich problemlos handeln lässt ist bei der LTZ sicher gut aufgehoben.

Aufgrund meiner bisher durchweg positiven Erfahrung kann ich das Quad wirklich empfehlen.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests