• Online: 4.038

KTM 640 LC4/ Adventure KTM 4T-EGS Test

23.06.2013 01:22    |   Bericht erstellt von logangun

Testfahrzeug KTM 640 LC4 / Adventure KTM 4T-EGS Prestige
Leistung 54 PS / 40 Kw
Hubraum 625
Aufbauart Andere
Kilometerstand 8800 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 3/2003
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von logangun 3.5 von 5
weitere Tests zu KTM 640 LC4 / Adventure anzeigen Gesamtwertung KTM 640 LC4 / Adventure 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

...wollte schon immer ne Supermoto haben .... nun im vierten Jahr um im Sommer ab und an mal Sonntags über die Alb zu knattern :-)

Galerie

Karosserie

3.0 von 5

Die Bewertungskriterien hier sind halt wohl eher auf ein Auto gemünzt *lol* Kofferraum beim Motorrad ist selten der Hit

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Naja - scheint Österreichische Qualitätsarbeit zu sein :-)
  • - bisher noch nix gefunden

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Bei "normaler" Fahrt um die 4,5 Liter ist ok, Leistung ausreichend vorhanden .
  • - Wenn man vom Auto mit TDI die 1000 km gewohnt ist, ists halt vergleichsweise nervig nach 150 - 200 km wieder tanken zu gehen :-)

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Supermoto ist halt toll vom Handling auch als Wenigfahrer ist man schnell wieder drin.
  • - Ab 120 aufwärts macht als Brett im Wind nicht mehr soviel Laune - aber dafür nimmt man auch kein Supermoto...

Komfort

2.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Tja alles bestens ....
  • - Die Klima ist halt start Wetterabhängig und die Innengeräusche sind höllisch laut ... aber so will man es ja haben.

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Wenn schon Supermoto dann ne ehrliche KTM oder Husaberg .....
  • - keine Ahnung fällt mir nix ein...

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 4,5-5,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 7
Haftpflicht bis 200 Euro (40%)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Weils einfach Laune macht ne Runde zu knattern .... am besten kurvige Landstrassen.

 

Der Anblick und der Sound erwärmen einem bei jedem mal des Herz ;-)

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für Langstreckenfan bzw Schnellstrassen, Autobahn oder Stadtverkehr Fahrprofile ungeeignet.

 

Langstrecke wird man vom Eintopf zu arg durchgerüttel, für die Autobahn ist weder der Motor noch die Sitzposition als Brett im Wind gemacht und im Stadtverkehr nimmt man lieber nen Roller.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 1

30.10.2013 13:55    |    Rostlöser22670

Stimm ich voll und ganz zu . Der Verbrauch ist für die Fahrfreude effizient meine KTM säuft aber im Vergleich zu ner 4 Zylinder viel . Aber eigentlich ist mir auch egal bei dem Sound :D


04.08.2014 15:45    |    Standspurpirat39136

will ich haben!!! :)


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests