• Online: 4.039

Harley-Davidson FXS Softail FXSTB Test

04.07.2011 23:55    |   Bericht erstellt von nighttrain1

Testfahrzeug Harley-Davidson FXS Softail FXSTB
Leistung 71 PS / 52 Kw
Hubraum 1584
Aufbauart Andere
Kilometerstand 28000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von nighttrain1 4.0 von 5
Gesamtwertung Harley-Davidson FXS Softail 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
57% von 7 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich fahre damit so oft ich Zeit habe.:)

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + sehr bequem und luftig
  • - bei Regen wird man nass und das Fahrzeug sieht danach zu dreckig aus

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + guter Klang und ausreichend Leistung
  • - einfach noch zu leise

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + für die Fahrzeuggattung recht wendig
  • - beim Schieben sau schwer

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + bei einigermaßen guten Strassen guter Komfort
  • - auf Schlaglochpisten zu hart

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + mein bestes bike, ich geb meine Harley nicht mehr her
  • - die Marke leider zu spät für mich entdeckt

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

das Fahrzeug weckt einfach die Emotionen.

Das muss man erleben, da reicht nicht das beschreiben.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

kein Fahrzeug für Leute die heizen wollen.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
57% von 7 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 4

19.07.2011 23:07    |    motardpv

Schöner Bericht,

 

ich wußte allerdings bisher nicht, dass die Maschine eine Handschaltung hat und auch als Privatwagen mit kleinem Kofferraum genutzt werden kann.....:D:D:D

 

Gruß

Motard


24.09.2011 10:56    |    Antriebswelle29173

Doch, doch, der Kofferraum sind die Jacken und Hosentaschen. Und bei Deiner triffts ja zu, Du hast ja`n Kofferraum!!!

2 Zimmer, Küche, Bad!!;):D

 

Gruß

SBsF


31.10.2011 06:29    |    Sedge

also den sbf sein testbericht war "etwas" detalierter :D:D:D


20.10.2015 08:58    |    HDblack

Ich geb meine Black Betty auch nie wieder her.


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests