VW Touran 2 (5T) 1.8 TSI Test #179216
  • Online: 1.821

VW Touran 2 (5T) 1.8 TSI Test

01.08.2016 12:12    |   Bericht erstellt von haopanjo

Testfahrzeug VW Touran 2 (5T) 1.8 TSI
Leistung 179 PS / 132 Kw
Hubraum 1798
Aufbauart Van
Kilometerstand 2200 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/2016
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von haopanjo 4.5 von 5
weitere Tests zu VW Touran 2 (5T) anzeigen Gesamtwertung VW Touran 2 (5T) 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Nach langem Überlegen doch den 1.8 TSI bestellt und nicht bereut. Im Vergleich zum 1.4TSI mit 150 PS ist die Mehrleistung von 30 PS spürbar. Die 250 NM liegen auf einem längeren Drehzahlfenster an, was sich besonders bei hoher Zuladung bemerkbar macht.

 

Wer effizient Fahren möchte greift zum 1.4 TSI. Der Verbrauch beim 1.8TSI liegt bei mir aktuell bei 8,4L/100km was ca1 Liter Mehrverbrauch zum 1.4 bedeutet (Habe beide Varianten über 2000 km fahren dürfen ) . Es sind sicherlich auch Verbräuche unterhalb 8 Liter möglich, diese jedoch nicht im Bergland.

 

Das DSG verrichtet seine Arbeit herrvorragend. Durch die 7 GANG Version hat man auch bei höheren Geschwindigkeiten kaum Motorengeräusche.

Lediglich die Freilauffunktion könnte noch etwas besser funktionieren.

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Lademöglichkeit sehr variabel (5 Sitzer)
  • - Türen hinten schließen schlecht durch Luftkomprimierung

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + speziell im unterem Drehzahlband gute Kraftentwicklung
  • + Leise auch bei hohen Geschwindigkeiten 160 km/h ca 3000 U/min
  • - Zylinderabschaltung fehlt

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - Freilauf im "Segelmodus" könnte besser sein

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + ACC+ Tempomat sind hervorragend.
  • + Sportfahrwerk (Serie) ist zu empfehlen
  • - keine Beleuchtung in der Heckklappe verbaut

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + alles Top
  • - Bei HL leider nur die verchromten Zierleisten am Fenster bestellbar
  • - Bei R-Line keine Nebelscheinwerfer verfügbar

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Speziel im Unterem Drehzahlbereich bei voller Beladung ist diese Motorisierung zu empfehlen.

 

In der Ausstattungsvariante Highline in Verbindung mit den zusätzlichen Assistenten ist der Touran nicht die preisgünstigste Familienkutsche aber eine sehr durchdachte. Qualität und Leistung stimmen!

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests