• Online: 5.896

VW Touran 1T 2.0 TDI Test

23.03.2013 14:16    |   Bericht erstellt von Florian987

Testfahrzeug VW Touran 1 (1T) 2.0 TDI
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1968
Aufbauart Van
Kilometerstand 12055 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 11/2012
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Florian987 3.5 von 5
weitere Tests zu VW Touran 1 (1T) anzeigen Gesamtwertung VW Touran 1 (1T) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Eine Woche beruflich im Touran der Autovermietung Avis unterwegs.

 

Touran Highline 2,0 l TDI 103 kW (140 PS) 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG

Deep Black Perleffekt 525,00 €

 

2 Einzelsitze in der 3.Sitzreihe, im Gepäckraumboden versenkbar 735,00 €

 

Panorama-Ausstell-/Schiebedach mit Panoramadach hinten 1.200,00 €

 

"RNS 510" 0,00 €

"Highline Plus"-Paket inkl. Navigation 2.435,00 €

Außenspiegel elektrisch anklappbar, mit Umfeldbeleuchtung und Beifahrerspiegelabsenkung

Bi-Xenon-Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht inkl. Kurvenfahrlicht und LED-Tagfahrlicht

Kennzeichenbeleuchtung in LED-Technik

Leuchtweitenregulierung dynamisch, mit dynamischem Kurvenfahrlicht

Scheinwerfer-Reinigungsanlage

Warnleuchte für Waschwasserstand

 

Navigationsdaten für Westeuropa auf internem Speicher 0,00 €

 

Parklenkassistent "Park Assist" inkl. ParkPilot für Front- und Heckbereich 345,00 €

 

Multimediabuchse MEDIA-IN mit iPod-/iPhone-Adapterkabel 195,00 €

 

Rückfahrkamera "Rear Assist" 280,00 €

 

Reifenkontrollanzeige 61,00 €

 

Radzierblende 16", Stahlfelgen 101,00 €

 

Gesamtpreis 39.377,00 €

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Die Übersichtlichkeit ist gut
  • + Der Innenraum ist sehr variabel
  • + Der Qualitätseindruck war VW typisch gut
  • - Der Kofferraum ist in der Breite zu klein

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Der Verbrauch von 5,3 Litern war erstaunlich gut
  • + Der Motor reicht aus ist mir aber irgendwie zu schwach
  • - Das DSG Getriebe hat mich irgendwie nicht sonderlich überzeugt. Ich bin das erste mal solch ein Doppelkupplungsgetriebe gefahrenb, doch seinen großen unterschied konnte ich zu einem klassischen Wandler nicht feststellen. Gerade im Teillastbereich gab es beim schalten eine deutliche Zugkraftunterbrechung.
  • - Dem Motor nehme ich seine 140PS nicht ab, hätte ich nicht in die Papire gesehen währe ich von einer wesentlich schwächeren Maschine ausgegengen

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Der Wagen hat einen relativ kleinen Wendekreis
  • + Das Fahrwerk ist gut abgestimmt und auf der Autobahn komfortabel
  • + Lenkung und Bremsen waren gut, allerdings nicht herrausragend
  • - Durch die Höhe wankt der Wagen in kurven relativ stark
  • - Der Motor ist gerade ab 100km/h relativ durchzugsschwach

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Die Heizung wurde schnell warm
  • + Die Innengeräusche waren sehr gering
  • + Die Sitze von waren Mittelmaß, nicht mehr und nicht weniger
  • + Das Fahrwerk war gut abgestimmt
  • - Die Sitzheizung war relativ schwach, für VW Verhältnisse
  • - Das Navi sitz viel zu tief, es lenkt sehr vom Fahrgeschehen ab
  • - Trotz des großen Navis kann dieses noch nicht ein mal Straßennamen ansagen. Das ist für den Preis schon schwach

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Siehr aus wie eine Familienkutsche und ist es auch ;-)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Touran ist komfortabel und variabel im Innenraum.

Das DSG Getriebe arbeitet unauffällig ich hätte aber mehr erwartet im Gegensatz zu einem Wandler.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Der Kofferraum ist mir zu klein.

Das Navi sitz mir viel zu tief und lenkt stark ab.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0

09.05.2013 00:32    |    Florian987

xxxx


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests