• Online: 3.613

VW Touareg 3 (CR) 4.0 V8 TDI Test

26.03.2021 13:50    |   Bericht erstellt von PeterBH

Testfahrzeug VW Touareg 3 (CR) 4.0 V8 TDI
Leistung 421 PS / 310 Kw
Hubraum 3956
HSN 0603
TSN CJJ
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 17295 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 2/2020
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von PeterBH 4.5 von 5
weitere Tests zu VW Touareg 3 (CR) anzeigen Gesamtwertung VW Touareg 3 (CR) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Nach dem Verkauf meines bisherigen Touareg V8 konnte ich relativ günstig diesen T3 V8 als Jahreswagen kaufen. Ich bin über 2.000 km in diesem Monat gefahren, Ruhrgebiet, Landstraße, Autobahn, Kleinstadt - alles dabei. Mal kalt, mal warm, Sonne, Regen, Sturm, fast jedes Wetter war dabei. My car is my castle, man fühlt sich sicher wie in einer Burg.

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr komfortabel, gute Sitze,

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch für Größe, Gewicht und Leistung sehr niedrig - Landstraße/Stadt unter 9 l/100 km

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sportwagen im Kleid eines SUV

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Auto verführt nicht zum Heizen, sehr entspanntes Fahren
  • - An die Bedienung muss man sich erst gewöhnen

Emotion

3.5 von 5

In der Kleinstadt bzw. auf dem Land werden SUV's überwiegend noch ohne Negativimage gesehen.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Mit dem V8 ein echtes Understatement-Car.
  • - Image dem Zeitgeist geschuldet, geprägt von Menschen, die keine Ahnung haben

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich genieße jede Fahrt - leise, komfortabel, sauschnell. Dazu ist der Verbrauch für die Größe bei normaler Fahrweise und überwiegend außerorts sehr gering, aber auch insgesamt akzeptabel.

Ruhiges Dahingleiten mit sanfter Musik und angenehmer Rückenmassage.

Trotz der Größe ist das Fahrzeug mit Allradlenkung und Wankausgleich sportlich zu fahren, auch wenn eigentlich nichts dazu reizt.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Kein ideales Stadtfahrzeug, Ausmaße und Verbrauch in der Stadt eher schlecht. Wertverlust hoch, Kfz.-Steuer und Versicherung hoch. Wartungskosten, Ersatzteilpreise dürften überdurchschnittlich sein.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests