• Online: 985

VW Touareg 7P / 7PH 3.0 TDI Test

25.12.2011 22:23    |   Bericht erstellt von tauro2000

Testfahrzeug VW Touareg 2 (7P /7PH) 3.0 TDI
Leistung 240 PS / 177 Kw
Hubraum 2967
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 5245 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 11/2011
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von tauro2000 4.0 von 5
weitere Tests zu VW Touareg 2 (7P /7PH) anzeigen Gesamtwertung VW Touareg 2 (7P /7PH) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
75% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich besitze seit November 2011 einen VW Touareg TDI V6 mit 245 PS (frisch von Dresden abgeholt) und bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem Fahrzeug.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr bequeme 14 Wege Sitze, Fahrverhalten ist für einen SUV sehr gut, Verbrauch 1 Liter weniger als der Vorgänger Touareg Il
  • - I-Phone Schnittstelle kann keine Cover anzeigen

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - er könnte etwas agiler reagieren im Ansprechverhalten

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + fährt sich sehr gut :-), sehr gute wintereigenschaften trotz Ganzjahresreifen 8est bestanden)

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr gut sind die verstellabren Fond Sitze und Klimabedienteil im Fond
  • - leider beschlagen die hinteren Fenster bei niedriger AUssenteperatur trotz Heizung auf > 22 Crad

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + das perfekte Understatement Auto im Vergleich zu q/ oder X5, weil VW

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Weil es das perfekte understatement Auto ist. Das ideale Auto für langstrecken Fahrten auf der Autobahn. Gut geeignet für Anhängerbetrieb, aber an das G Modell im Anhängerbetrieb kommt er nicht dran.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für Interessenten mit sehr viel Stadtanteil im Fahrmix ist das Auto nicht zuempfehlen, weil die Aussemamssen sehr groß sind.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
75% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 2

10.01.2012 08:31    |    Spiralschlauch28546

@ tauro

 

Aussenmaße sehr groß ? :confused: Dann hast Du noch keinen Q7 gefahren, wie ich vorher :D. Ich finde den T-Reg II von den Aussenmaßen her sehr "angenehm". Gerade auch in der Stadt ist er wesentlich angenehmer zu fahren/Parken als der Q7, obwohl ich auch mit dem Q7 sehr gut zurechtgekommen bin und nur sehr selten Probleme z.B. in Parhäusern hatte.

07.01.2015 22:50    |    tauro2000

Zwischenfazit nach ca. 62.000 km, GPS Antenne wurde getauscht, ansonsten läuft er einwandfrei. Am Ende des Jahres sind die 100tkm geknackt :-). Der Reifenverschleiß, nach ca 30.000km der erste Sommerreifen Satz gewechselt.

Testbericht schreiben!