• Online: 3.690

VW Passat B8 2.0 TSI Variant 4MOTION Test

24.05.2017 14:28    |   Bericht erstellt von PH10

Testfahrzeug VW Passat B8 2.0 TSI Variant 4MOTION
Leistung 280 PS / 206 Kw
Hubraum 1984
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 9000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 12/2016
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von PH10 4.5 von 5
weitere Tests zu VW Passat B8 anzeigen Gesamtwertung VW Passat B8 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
33% von 3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Der VW Passat ist ein gutes Auto, man hat genügend Platz ist Langstrecken Tauglich und ist ein gutes Alltags Auto.

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

Der Platz hat sich schon Nochmal verbessert gegenüber dem B7 vor allem Hinten durch den Längeren Radstand.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Platz Angebot Top
  • - Es hat für mich zu wenig Ablagemöglichkeiten das Brillen fach (oben) entfält leider wenn man das Panorama Dach nimmt.

Antrieb

4.0 von 5

Der Motor ist sehr gut gerade wenn man ein Sportlicher Fahrer ist.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Die Power ist sehr gut, der Durchzug stark
  • - Zu hoher Verbrauch

Fahrdynamik

4.5 von 5

Die Lenkung ist sehr Direkt gerade wenn man noch Die Progressiv Lenkung genommen hat vor allem wenn man im Sportmodus ist. (Die Progressiv Lenkung Ist Optional, wie auch das DCC)

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Der Wendekreis ist nicht schlecht für einen Passat
  • - -

Komfort

4.5 von 5

Die Federung ist sehr gut, ich Empfehle auf jeden Fall das DCC zu nehmen.

Ich habe die Standheizung sie Funktioniert sehr gut und man kann sich auf sie Verlassen.

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Die Federung ist gut Abgestimmt, die Bedienung ist gut und einfach.
  • - Bei Lauter Musik mit Dynaudio System Klappern je nach Song die Türen.

Emotion

4.5 von 5

Mit R-Line Exterieur sieht er schon Nochmal Dynamischer und auch Aggressiver aus.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Der Passat B8 ist ein sehr schönes AUto
  • - Emotionslos ist er nicht aber auch nicht gerade Emotionsvoll

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Im Alltag genügt der Kofferraum mehr als genug. Die Sitze sind R-Line Sport sitze sind Komfortabel und auch Langstrecken tauglich. Die Ergo Komfort Sitze sind gut.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Ich würde denn Passat nicht empfehlen wenn man Ihn in der Stadt brauchen würde. Auch wegen dem Verbrauch.

 

Der Verbrauch ist definitiv zu hoch. Werksangabe 7.2L auf 100Km aber bei mir ist der Durchschnitt 9.5L.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
33% von 3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests