• Online: 2.280

VW Passat 3C (B6) 2.0 TDI Variant Test

24.07.2012 23:43    |   Bericht erstellt von Passat 3cFahrer

Testfahrzeug VW Passat B6/3C 2.0 TDI Variant
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1968
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 215000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 1/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Passat 3cFahrer 4.5 von 5
weitere Tests zu VW Passat B6/3C anzeigen Gesamtwertung VW Passat B6/3C 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 6 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Mein Passat ist ein Traum auf Reifen er hat ALLES WAS MAN BRAUCHT Climatronik Navi Groß Telefon Premium Sitzheizung Automatikk

naja fährt sich zwar gut aber werde mich von ihm leider trennen so wie es aussieht

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Super Ausstatung
  • + Geringer Verbrauch
  • + Großer Platzangebot
  • - Karosserie droht mit Rost ansätzen

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + super durchzug
  • - könnte mehr leistung haben

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + super fahr verhalten ohne zweifel
  • - die beschleunigung ist naja

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + super Klimatronik Kühlt sehr gut
  • - Hintere Sitzreihe Unbequem

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + super optik
  • - nichts aus zu setzten

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Super Design und viel platz angebot am besten ein passat kaufen mit navi groß telefon multifunktions lenkrad und automatik dan macht autofahren viel mehr spaß

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

schönes auto mit schatten seiten rostet gern mal auch wen auf kulanz weg gemacht wird und 140 ps ist bis baujahr 2007 der beste motor nach baujahr 2007 kann man auch den 170 ps motor nehmen das die älteren gerne einen motorschaden mit 125kw bekommen

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 6 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 3

11.08.2012 23:41    |    Dieselflinck

Nun wenn man das AGW im Auge behält,hat man auch mit nem 125kw kein Motorschaden!Völliger Plödsinn


18.08.2012 22:33    |    Passat 3cFahrer

ja aber wenn man im auge behält doch nicht alle kriegen es hin und dan gibt es den m.schaden :)


18.08.2012 22:35    |    Passat 3cFahrer

http://www.autoscout24.de/DetailsTat2.aspx?id=219493687

 

Das ist mein schmuck stück den ich jz Weg gebe stets gepflegt!!!!! und liebe voll behandelt


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests