• Online: 4.839

VW Lupo 6X/6E 1.4 Test

10.06.2016 13:31    |   Bericht erstellt von Lupo1.4MPI

Testfahrzeug VW Lupo 6X/6E 1.4
Leistung 60 PS / 44 Kw
Hubraum 1390
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 126617 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2002
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Lupo1.4MPI 4.0 von 5
weitere Tests zu VW Lupo 6X/6E anzeigen Gesamtwertung VW Lupo 6X/6E 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Der VW Lupo wurde vor 4 Wochen von mir gekauft und schon gute 800 Kilometer gefahren. In dieser Zeit habe ich ihn überwiegend genutzt, um zur Schule zu kommen (ein Weg ca 15 Kilometer). Ab August wird er genutzt um längere Strecken zu Fahren (täglich 70 Km).

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Meiner Meinung ist das Platzangebot Vorne sehr gut, das hinten kann ich nicht beurteilen, da ich wärend dem Fahren ja nicht von meinem Platz weichen kann.

 

Der Kofferaum ist klein, man kann jedoch seine einkäufe verstauen, zur Not muss eben die Rücksitzbank herhalten, die macht dem Komfort keinen Abbruch.

 

Der Wagen ist an sich dehr Wertig, da er noch aus der Zeit Stammt, in der VW noch Fahrzeuge herstelle, die lange halten sollen.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Wertig
  • + Gute Innenausstattung
  • + Übersichtlich
  • + Klein
  • - keine

Antrieb

4.0 von 5

Die 60 PS die mein 1.4er hat, sind für ihn wie gemacht, er ist gut für den Stadtverkehr und im Überlandbereich sehr gut

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + gute reichweite
  • + drehfreudig
  • + guter durchzug
  • - Verbrauch

Fahrdynamik

4.0 von 5

Der VW Lupo hat meines erachtens eine sehr gute Fahrdynamik, da er einen kleinen wendekreis hat, eine direkte Lenkung hat und ein ausgeglichenes Fahrverhalten hat.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Gute Fahrdynamik
  • - Keine

Komfort

4.0 von 5

Hier ist Anzumerken, dass viele über laute Innengeräusche meckern, dies besonders ab 140km/h, dies kann ich nicht nachvollziehen.

Meiner ist erstaunlch leise oder bessergesagt im Normalbereich mit den Innengeräuschen.

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Gute heizung
  • - Keine

Emotion

4.5 von 5

Vom Design her ist der Lupo ein sehr gelungenes Fahrzeug, Nachfolger Fox gefällt mir nicht so wie der Lupo.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Gutes design
  • - Keine

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Fahrzeug würde ich jedem ans Herz legt, der einen kleinen Flitzer sucht, mit dem man gut fahren kann.

Der Lupo ist sehr Wertig und ist leicht zu handhaben.

Ich würde sofort wieder einen kaufe, wenn ich nicht schon einen besitzen würde.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests