• Online: 1.226

VW Käfer 1302 L Test

24.11.2021 12:50    |   Bericht erstellt von ILO64

Testfahrzeug VW Käfer 1302 L
Leistung 44 PS / 32 Kw
Hubraum 1276
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 64792 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 9/1972
Nutzungssituation Oldtimer im nicht alltäglichen Einsatz
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von ILO64 3.0 von 5
weitere Tests zu VW Käfer 1302 anzeigen Gesamtwertung VW Käfer 1302 3.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

Puristisch, ohne viel Technik und Spielereien. Autofahren ohne technische Hilfsmittel.

Mit diesem Käfer bin ich entschleunigt und entspannt unterwegs, weg von der Hektik des Alltags.

Auch wenn mir der Komfort meines Alltagsautos manchmal fehlt, ist der Fahrspaß unvergleichlich.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Vorne und hinten schön kuschelig
  • - Wie früher: entweder ist die Heizung an oder aus… Regulierung gleich null

Antrieb

2.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Langsamer Krabbler, bei dem das Heck angenehm schiebt

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Verleitet eben nicht zu „dummen“ Manövern.
  • + Gaukelt Dir nicht vor, dass Du die Fahrphysik überwinden könntest

Komfort

2.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr übersichtlich

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Hoch emotional, weil Oldtimer

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Käfer war mein erstes Auto, in einer Zeit, in der man mit diesen Fahrzeugen noch aktiv am Verkehr teilnehmen konnte. Im heutigen Verkehr sollte man auf ein Fahrzeug umsteigen, welches dem Verkehr und vor allem den darin befindlichen Fahrern gewachsen ist.

Dennoch empfehle ich diese Art des Autofahrens, denn es entschleunigt und zaubert einem immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

Auch genieße ich immer wieder gerne die Blicke der Menschen, denen ich mit dem Käfer begegne.

Und durch die langsame Art des Käfers entschleunige ich auch so andere Verkehrsteilnehmer.

Einfach mal ausprobieren

Gesamtwertung: 3.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests