VW Golf 7 (AU/5G) 1.4 TSI Test #169686
  • Online: 3.650

VW Golf 7 (AU/5G) 1.4 TSI Test

25.01.2016 17:10    |   Bericht erstellt von opa-gert

Testfahrzeug VW Golf 7 (AU/5G) 1.4 TSI
Leistung 122 PS / 90 Kw
Hubraum 1395
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 52000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2013
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von opa-gert 4.0 von 5
weitere Tests zu VW Golf 7 (AU/5G) anzeigen Gesamtwertung VW Golf 7 (AU/5G) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Habe meinen Golf 7 im Mai 2014 als Jahreswagen (Mietwagen) mit

einen Tachostand von ca. 22000 Km gekauft .

Es ist ein Comfortline in Limestone Grau mit Zusatzaustattung wie ich Ihn haben wollte .

Die Farbe war mir "etwas zu dunkel" ,aber sie ist nicht so sehr "Schmutz anfällig " .

Für mich sind Kosten , Aussehen,Verbrauch und Komfort die wichtigsten Merkmale und ich bin bis heute zufrieden mit meinen Kauf .

Die einzigste Reparatur war vor kurzen die Tankdeckel verrieglung - habe ich durch den Tausch des Stellmotor selbst erledigt .

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • - nichts

Antrieb

4.5 von 5

- bei gemischten Landstraße / Stadverkehr komme ich auf 5.4- 5.6 L/100Km

- bei (seltenen ) Autobahnfahrten 6.2 - 6.7 L / 100Km

Bin kein "Heizer" und fahre die Gänge nicht aus ,nutze die Drehmomentkennlinie des Motors.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - nichts

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - nichts

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - nichts

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - nichts

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,0-5,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Außerplanmäßige Reparaturkosten Sonstiges - Tankdeckel Verrieglung (45 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Eine Emphelung zugeben ist schwierig ,jeder hat seine Ansichten und Vorlieben .

Ich bin kein " Markenfetischist " , mir muss das Produkt ( vorher informiert)

gefallen nach meinen Vorstellungen , egal was für ein Name "draufsteht".

 

Nach Ford Fiesta ;Toyota Carina E ; Toyota Corolla,Honda Civic,Toyota Avensis , Golf 5 bin ich bei jetzt bei Golf 7 "gelandet" - bin sehr zufrieden

und wenn alles Klappt ist der nächste der Sportsvan !!

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests