• Online: 3.664

VW Golf VI (1K) 1.4 TSI Test

05.08.2011 19:31    |   Bericht erstellt von golftraum10

Testfahrzeug VW Golf 6 (1KA/B/C) 1.4 TSI
Leistung 122 PS / 90 Kw
Hubraum 1390
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 23000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 4/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von golftraum10 5.0 von 5
weitere Tests zu VW Golf 6 (1KA/B/C) anzeigen Gesamtwertung VW Golf 6 (1KA/B/C) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

23.000 täglich zur arbeit und im urlaub gefahren. habe einen technischen beruf und kenne mich mit fahrzeugtechnik gut aus.

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + verarbeitung vorbildlich, sehr durchdachte bedienung und elektronikfunktionen
  • - für duplexgaragen leider einen tick zu hoch. kann nur rückwärts eingeparkt werden

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + zieht praktisch wie ein diesel von unten raus. das beste, was ich je gefahren bin (122ps) wie muss da erst die 160ps-version ziehen..
  • - so etwa ab 150-160kmh nimmt der verbrauch ziemlich flott zu

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + fahrfreude pur
  • - abrollkomfort nicht ganz optimal (225er reifen, 17")

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + innengeräuschpegel im leerlauf als wenn der motor aus wäre. so leise war vor 10 jahren ein rolls-royce...
  • - beim laden müsste a u c h die rück-sitzbank (nicht -lehne!) umklappbar sein

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + design wie immer zeitlos. nachfolger 2013 (golfVII) wird nicht viel anders aussehen.

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km 6,0-6,5 Liter
Versicherungsregion (PLZ) 82041

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

ich kann den golf absolut uneingeschränkt empfehlen. ich bin kritisch, finde jedoch so gut wie keine mängel. der golf VI gewann bisher wirklich JEDEN vergleichstest - ich meine, zu recht!!! wer ein werthaltiges, toll verarbeitetes fahrzeug sucht, ist beim mit diesem fahrzeug "golfrichtig" (goldrichtig)!

Gesamtwertung: 5.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 5.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!