• Online: 3.912

VW Golf 6 Plus (1KP) 1.6 Test

15.06.2019 09:04    |   Bericht erstellt von Rentnergolf6

Testfahrzeug VW Golf 6 Plus (1KP) 1.6
Leistung 102 PS / 75 Kw
Hubraum 1595
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 100000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 4/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Rentnergolf6 4.0 von 5
weitere Tests zu VW Golf 6 Plus (1KP) anzeigen Gesamtwertung VW Golf 6 Plus (1KP) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Gebraucht 2014 mit 48000 Kilometer gekauft und bis jetzt gefahren.

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

Schon das DSG neuerer Bauart mit nur noch knapp 2 Liter Öl. Öl wurde gewechselt.Trotzdem im warmen Zustand rupfen beim Anfahren. Weiteres Problem beim Anfahren, plötzliches Abbremsen und wieder Beschleunigen.Gänge springen dann stark und hörbar.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Gute Einstiegshöhe und Übersicht
  • - Wasser läuft von der geöffneten Heckklappe ins Fahrzeug

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Rollt gut dahin bei mäßigem Durst
  • - DSG arbeitet nicht immer sauber

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr entspanntes Fahren möglich

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Parkpilot arbeitet sehr gut.
  • - Sitzbezüge sind vorn schnell verschlissen.

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Lief unter Rentnergolf

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 8,0-8,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 45789
Haftpflicht 200-300 Euro (30%)
Vollkasko bis 200 Euro 30%
Außerplanmäßige Reparaturkosten Getriebe/Kupplung - Doppelkupplungs-Getriebe (350 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Insgesamt ein gutes Fahrzeug für Leute, die bequemes Einsteigen und eine gute Sicht mögen. Platzangebot ausreichend und der Kofferraum ist ausreichend und erweiterbar. Hier ist der nicht sehr häufige 1,6 Liter, 102 PS Benzinmotor eingebaut. Steuerkette nach Inspektion bei ca, 80000 oder 10 Jahren zu erneuern. Kein Turbo.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Ob man das DSG - Getriebe empfehlen kann?

Bei gemütlicher Fahrt ohne hektische Situationen funktioniert es gut. Ein Wandler wäre mir lieber gewesen.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests