• Online: 0

VW Golf V Plus (1KP) 1.4 TSI Test

18.08.2011 15:55    |   Bericht erstellt von Daddy-o

Testfahrzeug VW Golf 5 Plus (1KP) 1.4 TSI
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1390
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 53000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 3/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Daddy-o 4.5 von 5
weitere Tests zu VW Golf 5 Plus (1KP) anzeigen Gesamtwertung VW Golf 5 Plus (1KP) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
75% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Gekauft habe ich mir den Golf Plus Cross 1.4 TSI im Juni 2011. Es ist ein Gebrauchtwagen, 50.000km und 3 Jahre alt. Seit dem Kauf bin ich nun knapp 3.000km gefahren. Hauptsächlich Stadt/Landstraße (Arbeitsweg), allerdings auch eine 600km Autobahnfahrt.

Da der Wagen ja bereits eingefahren war, denke ich sind meine Angaben zum Verbrauch ein guter Durchschnittswert. Während meiner 3.000km habe ich stets die Daten des BC gecheckt, um mir so ein möglichst gutes Bild des Durchschnittsverbrauchs zu machen.

 

Innerorts: 7,0-8,5 l/100km

Außerorts: 6,1-7,3 l/100km

Autobahn: 7,2-8,8 l/100km

 

Durchschnitt gesamt: 7,4l/100km (laut Herstellerangaben 7,2l/100km)

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

Die Karosserie macht insgesamt einen sehr hochwertigen Eindruck. Das gute Platzangebot war eines der Argumente, warum wir uns für den Golf Plus Cross entschieden hatten (Ich selbst bin 1.92m). Etwas störend sind die Farben der Sitzbezüge, aber daran gewöhnt man sich schnell :)

Was sehr positiv auffiel, ist die hohe Variabilität, mit der man die Sitze verschieben und umklappen konnte. Die hintere Rückbank lässt sich um 15cm nach vorne schieben, wodurch das Ladevolumen im Kofferraum steigt! Auch Kindersitze mit genug Beinfreiheit finden auf der Rückbank genug Platz.

Galerie
Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Erhöhte Sitzposition
  • + Sportliches Aussehen
  • + Hohe Variabilität
  • - Kein ext. Audioanschluss

Antrieb

4.0 von 5

Der Twincharger bringt mit seinen 1.4L und 140PS richtig Fahrspass.:D

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Hohes max. Drehmoment
  • - hartes Fahrwerk

Fahrdynamik

4.5 von 5

Der Golf Plus Cross hat laut Herstellerangaben sein max. Drehmoment bei 1.500 -4.500 Umdrehungen. Dies hängt vom Gang ab in dem man sich befindet. Laut meinen Erfahrungen hat er sein bestes Drehmoment im 1-4 Gang, zieht allerdings auch noch bei 170km/h im 6ten Gang an;)

Der Fahrspaß wird jedoch etwas durch das zu hart eingestellte Fahrwerk gedämpft. Auch kleinere Bodenwellen spürt man hier, was natürlich auch mit den 17" zusammenhängt.

Galerie
Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Viel Fahrspaß bei geringem Verbrauch
  • - hartes Fahrwerk

Komfort

4.5 von 5

Bis auf das Fahrwerk bietet der Golf Plus Cross einen hohen Komfort für diese Preisklasse. Die Verarbeitung des Innenraums ist VW-typisch klar und hochwertig.

Galerie
Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Erhöhte Sitzposition
  • + Hohes Platzangebot auch für größere Menschen
  • - hartes Fahrwerk

Emotion

4.5 von 5

:D:D:D

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Außergewöhnliches Design
  • - Kein ext. Audioanschluss

Gesamtfazit zum Test

  • + Individualität
  • + Fahrspaß
  • + Platzangebot
  • + Variabilität
  • + Leistung
Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Golf Plus Cross 1.4 TSI ist ein Auto, indem man sich auch als junger Fahrer mit Familie sehr wohlfühlen kann (man sieht im normalen Golf Plus doch meistens Senioren :D ).

Obwohl der Offroad-Look doch mehr "Schein als Sein" ist (woraus VW auch kein Geheimnis macht), finde ich das Design einzigartig, wodurch er im Straßenverkehr sehr positiv auffällt :cool:.

Der Verbrauch ist in Relation zum Fahrspaß angenehm, wobei man auch hier nicht vergessen darf, das der Cross durch seine höhere Stirnseite und das erhöhte Fahrwerk (20mm) mehr Luftwiderstand hat, wodurch der Verbrauch im Gegensatz zum normalen Golf Plus um ca. 0,3l höher ist. Ich hatte mir evtl. überlegt meinen Cross tiefer legen zu lassen, sieht bestimmt auch sehr schick aus :cool:

 

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dem Auto, für Leute die ihn ansprechend finden und wert auf Qualität legen, ist dieses Auto nur zu empfehlen! Alle Daumen hoch!

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
75% von 4 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests