VW Golf IV (1J) 1.9 SDI Test #22849
  • Online: 1.597

VW Golf IV (1J) 1.9 SDI Test

01.09.2011 10:29    |   Bericht erstellt von interforno

Testfahrzeug VW Golf 4 (1J) 1.9 SDI
Leistung 68 PS / 50 Kw
Hubraum 1896
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 140000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2003
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von interforno 3.5 von 5
weitere Tests zu VW Golf 4 (1J) anzeigen Gesamtwertung VW Golf 4 (1J) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + 8 Jahre 140tkm viel Salznasse Autobahn - kein Rost

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + sehr Sparsam, egal wie man ihn tritt
  • - 68 PS Saugdiesel ist halt lahm

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - Beschleungt halt nicht gut (aber ok, bei dem Motor gehts um was andres)

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + sitze auch nach den Jahren noch immer in Super Zustand

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Golf 4 reflexsilber mit Alufelgen verkauft sich von selbst zu gutem Preis

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km 5,0-5,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wir haben ihn gekauft weil

- Silber is von der Optik einfach "immer sauber"

- SDI weil in Österreich beginnt man mit Zweitauto Versicherungstechnisch (und PS abhängig) hoch und einen Motor bis 70 PS der auch noch "ewig hält" ist halt nur ein 1.9er SDI

- Verbrauch

- Werterhaltung

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

- Wenn man auch mal einen LKW auf der Landstrasse überholen will und nicht nur "vor sich her jagen" dann darf mann keinen SDI kaufen, sonst spricht nix gegen den Wagen.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 1

01.09.2011 10:31    |    interforno

Der Golfi meiner Frau. wir wollten ihn heuer ersetzen aber er ist einfach noch immer super in Ordnung und der Wiederverkaufspreis ist in 1-2 Jahren sicher noch immer weit überdurchschnittlich.

Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests