• Online: 4.477

VW Golf 4 (1J) 1.4 Test

17.03.2013 21:11    |   Bericht erstellt von tp1993

Testfahrzeug VW Golf 4 (1J) 1.4
Leistung 75 PS / 55 Kw
Hubraum 1390
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 122300 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 3/1999
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von tp1993 2.5 von 5
weitere Tests zu VW Golf 4 (1J) anzeigen Gesamtwertung VW Golf 4 (1J) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hallo liebe Leser,

 

heute schreibe ich einen Testbericht über den Golf IV 1.4 16V, meinem ersten Auto.

Als erstes soll gesagt sein, dass das Auto für einen Fahranfänger bestens geeignet ist. Nicht zu viel PS, und relativ übersichtlich im Unterhalt. Auch lässt sich die Karosserie gut abschätzen.

Ich habe das Fahrzeug Mitte November 2011 mit einem Kilometerstand von 99850km übernommen und ihn jetzt, mitte März 2013, mit 122300km wieder verkauft.

 

Ich denke in den 1,5 Jahren konnte ich genügend Eindrücke sammeln, um den Wagen zu bewerten.

Karosserie

3.5 von 5

Das Platzangebot ist für ein Fahrzeug der Klasse gut. Ich hatte bis auf ein Schiebedach gar keine Extras an Bord.

 

Ich hatte immer wieder mit Feuchtigkeit im Auto zu kämpfen.

Am Schluss stand das Wasser inm Fußraum hinter dem Fahrersitz.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Übersichtlichkeit
  • + vorne relativ gutes Platzangebot
  • + übersichtliches Armaturenbrett
  • + einfache Bedienung
  • - mittelmäßige Materialien
  • - wenig Kopffreiheit hinten (Schiebedach)
  • - Wassereinbruch im Fußboden

Antrieb

2.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + eigentlich nichts, für die Satdt durch die kurze Getriebeübersetzung ideal (1500 U/min bei 50km/h im 5. Gang)
  • + wenn man gemütlich Landstraße fährt, kann man mit 6,5 Litern hinkommen
  • - der Motor ist zu Durchzugsschwach
  • - außer in der Stadt vermisst man eigentlich immer Leistung
  • - für tägl. Autobahnfahrten ungeeignet
  • - allgemein ist der Motor sehr anfällig, ich hatte wohl Glück

Fahrdynamik

2.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + guter Wendekreis
  • + sehr sicheres Fahrverhalten, gut für Fahranfänger
  • - schwache Bremsen
  • - lahme Beschleunigung ca. 14 Sekunden von 0 auf 100
  • - schwammige Lenkung

Komfort

2.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + gute Heizleistung
  • + leichte Bedienung, ohne Extras kann man nicht viel falsch machen :D
  • - hinten sitzt man nicht gerade bequem
  • - Kopffreiheit ist durch das Schiebedach sehr eingeschränkt
  • - sehr weiches Fahrwerk
  • - auf der Autobahn sehr lauter Motor (hohes Drehzahlniveau)

Emotion

2.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + komfortabel
  • + gutes Stadtauto
  • - biederes, langweiliges Design
  • - Image des Durschschnittsautos überhaupt.

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Auto ist für Fahranfänger gut geeignet, da:

- nicht zu schnell

- gutmütiges Fahrverhalten

- bezahlbarer Unterhalt

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Nicht empfehlen würde ich das Auto, weil:

- müder Motor

- schlechte Getriebeabstimmung außerorts (ca. 4000 U/min bei 130km/h)

- wenn man nicht wirklich drauf achtet relativ hoher Verbrauch

- eines der langweiligsten und emotionslosesten Autos

Gesamtwertung: 2.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 2.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests