• Online: 4.368

VW Golf 3 (1H) 1.6 Test

17.02.2013 13:11    |   Bericht erstellt von DRFT_THAT_SHIT

Testfahrzeug VW Golf 3 (1H) 1.6
Leistung 75 PS / 55 Kw
Hubraum 1598
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 206530 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 1/1996
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von DRFT_THAT_SHIT 4.5 von 5
weitere Tests zu VW Golf 3 (1H) anzeigen Gesamtwertung VW Golf 3 (1H) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Zustand Motor

Antrieb

4.5 von 5

Zieht sehr gut an und schafft 200 k/mh

 

Motor wird auch schnell warm allerdings säuft er im rückwährts fahren und voll eingeschlagenen lenkrad gern mal ab

 

im stand Läuft er bei 800 U/min

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Läuft ruhig

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Spurhalten

Komfort

4.5 von 5

Er heizt gut auf manchmal auch vllt zu gut also Gebläse auf stufe 2 dann noch auf heiß und nur Windschutzscheibe dann wird es schnell warm im auto

 

von werk aus etwas zu weich gefedert

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Höhenverstellbare Vordersitze

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Fahrspaß garantiert

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich empfehle dieses auto als erst Wagen für Fahranfänger da der Golf recht übersichtlich ist von bedienung bis einsicht im Straßenverkehr

 

Versicherung : recht günstig in meinem Fall 100€

Steuern: 117€ im jahr

 

allerdings empfehle ich für Tuningfans auf Grund der Mangelnden Ps unter der Haube nur auf optisches Tuning zu bauen da sich Motortuning nicht rentiert und ein anderer Motor(VR6,R32,FSI) nur die Steuern in die Höhe treibt

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests