• Online: 3.370

VW Fox 5Z 1.2 Test

04.01.2012 18:07    |   Bericht erstellt von jane6nf

Testfahrzeug VW Fox 5Z 1.2
Leistung 55 PS / 40 Kw
Hubraum 1198
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 98542 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 2/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von jane6nf 4.0 von 5
weitere Tests zu VW Fox 5Z anzeigen Gesamtwertung VW Fox 5Z 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • - keine geteilte Rückbank

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - ein zylinder mehr bei weniger drehzahl wäre besser

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - neigt zum Übersteuern

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + sehr übersichtlich, schlicht und simpel, mehr braucht man nicht

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + kleine knutschkugel für die city, aber auch für lange fahrten

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,0-7,5 Liter
Gebrauchtwagengarantie 24 Monate
Versicherungsregion (PLZ) 44267
Außerplanmäßige Reparaturkosten Fahrwerk/Rost - Bremsscheibe (60 €)

Gesamtfazit zum Test

  • + Anbau einer Anhängerkupplung ist kein Problem und eintragungsfrei
  • + Der Innenraum bietet deutlich mehr Freiheit als ein Golf oder Polo (3Türer)
Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

- kleiner, günstiger Wagen

- fast 3-10 Kästen bier (je nach Umlage der Rüchbank)

- mit E85 gefahren hat er auch ein bisschen mehr Zug und Leistung

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 2

06.01.2012 03:23    |    dr.schraube

der Fox übersteuert? vielleicht mal Luft in die hinteren Reifen husten-das hilft meist schon ganz enorm - mein Fox dreht nicht mal im Winter oder am Ring den Hintern ein...

E85 hilft für die Leistung? wie ist das physikalisch zu erklären? -gar nicht-

weil ganzgenau andersrum ist -Superplus gibt was auf den Pinsel!!!

E85 hilft nur dem Finanzminister...


09.02.2012 22:55    |    MarkusKoch

Clever, dem 3-Zylinder-Modell anzulasten, dass ein Zylinder mehr besser wäre und der Ausstattungsvariante ohne teilbare Rückbank anzulasten, dass die Rückbank nicht teilbar ist macht schon Sinn.


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests