• Online: 1.123

VW Caddy 3 (2K/2C) 1.6 BiFuel Test

30.03.2019 09:11    |   Bericht erstellt von Brazzimo

Testfahrzeug VW Caddy 3 (2K/2C) 1.6 BiFuel
Leistung 102 PS / 75 Kw
Hubraum 1595
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 143000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 12/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Brazzimo 3.5 von 5
weitere Tests zu VW Caddy 3 (2K/2C) anzeigen Gesamtwertung VW Caddy 3 (2K/2C) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Subjektiver Eindruck bei normalen Privatfahrten im Stadtverkehr, auf Landstraßen und Autobahn.

Fahrzeug ist ein werksseitig auf LPG umgerüsteter Benziner.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Hoher, geräumiger Kofferraum
  • - Durch hochliegende Fenster eingeschränkte Rundumsicht im unteren Bereich ums Fahrzeug, trotz großen Spiegeln

Antrieb

3.5 von 5

Fahrzeug bisher nicht bei reinem Benzinverbrauch getestet, daher beziehen sich die Angaben zum Verbrauch auf LPG (Autogas). Der Verbrauch bei Benzinfahrten wird somit aber noch niedriger sein :)

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch nur geringfügig mehr als bei meinem Polo 1.4 trotz deutlich mehr Gewicht
  • - Relativ kleiner Motor für relativ schweres Fahrzeug, daher nichts für kurze Sprints (z.B. kurzfristiges Überholen)

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Kleiner Lastenesel und trotzdem recht angenehmes Fahrverhalten

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Guter Komfort wenn man keine Luxuslimousine erwartet

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - Das Design im Bereich des Radios und der Bedienelemente könnte moderner und stylischer sein

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wer keinen sportlichen Flitzer sucht sondern ein solides, geräumiges Fahrzeug mit großer Kofferraumhöhe und sehr vielen Verstau- und Transportmöglichkeiten ist beim Caddy genau richtig.

Als Familienfahrzeug oder kleiner Lastenesel (auch für gewerbliche Nutzung) eignet er sich hervorragend.

Der Komfort und das Fahrverhalten bleiben dennoch nicht auf der Strecke.

 

Für mich eine perfekt gelungene Mischung aus Kombi und Bus.

 

Der Verbrauch ist angenehm sparsam (nicht getestet bei schwerer Zuladung).

 

Einzig der Motor könnte für das Gewicht ein klein wenig stärker sein (was allerdings wiederum zu Lasten des Verbrauchs ginge), denn schnelle Beschleunigen sind auch bei leerem Fahrzeug kaum möglich. Überholmanöver sollten daher überlegt und mit ausreichend Platz sein.

Aber wer ein Fahrzeug sucht mit dem er ordentlich Gas geben und zackige Manöver fahren kann ist beim Caddy ohnehin an der falschen Adresse.

 

Ich bin vom Polo auf den Caddy umgestiegen, weil ich häufig größere Dinge transportiere. Zwar fahre ich den Caddy nun noch nicht sehr lange, bin aber bisher sehr zufrieden und würde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.

Die neueren Modelle sind sicherlich auch in Sachen Design noch etwas moderner gestaltet, wer da Wert drauf legt.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests