Volvo XC90 1 (C) 2.4 D5 AWD Test #228162
  • Online: 1.222

Volvo XC90 1 (C) 2.4 D5 AWD Test

18.06.2020 20:50    |   Bericht erstellt von Augenkrebs

Testfahrzeug Volvo XC90 1 (C) 2.4 D5 AWD
Leistung 185 PS / 136 Kw
Hubraum 2401
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 300000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Augenkrebs 4.5 von 5
weitere Tests zu Volvo XC90 1 (C) anzeigen Gesamtwertung Volvo XC90 1 (C) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Privatfahrzeug, wird häufig gefahren.

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

Das Platzangebot im Fahrzeug ist wirklich Großartig. Große Erwachsene haben Vorne wie hinten jede menge Platz. Großzügige Kopf- und Beinfreiheit bietet sich auf allen 5 Plätzen. (Ich bin 1,82 m groß und Sitzriese)

Es gibt genug Verstaumöglichkeiten in den Türen, Taschen im Sitz und diverse Ablagen und Getränkehalter.

 

Der Kofferraum ist gigantisch, und trotz hoher Bodenfreiheit stört die Ladekante nicht, ich finde die Höhe sogar sehr angenehm zum Einladen von Einkäufen oder Gepäck.

 

Die beiden Sitze im Kofferraum (Beim 7-Sitzer) bieten für mich leider zu wenig Kopffreiheit, aber für Kinder und zierliche Erwachsene völlig ausreichen. Die Sitze sind bequem und bieten mit Dreipunktgurt, Airbag und Kopfstütze das selbe Sicherheitsniveau wie jeder andere Platz im Fahrzeug auch.

 

Der Kofferraum schrumpft natürlich mit 7 Sitzen erheblich, bietet aber noch genug Platz für z.B. 2-4 Klappboxen.

 

Die Übersichtlichkeit ist gut, dank großer Fenster, man muss sich aber an die Dimensionen des Fahrzeugs gewöhnen.

 

Der Qualitätseindruck ist hoch, sämtliche Materialien im Innenraum fühlen sich gut an, Leder, Kunststoff, Teppich usw.

Galerie
Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr bequeme Sitze
  • + Viel Platz
  • + Tolles Reisefahrzeug

Antrieb

4.0 von 5

Mit 185PS ist der XC90 mit seinen bis zu 2,2t Leergewicht ausreichend motorisiert.

Einen Rennwagen sollte man nicht erwarten, man ist aber auch nicht mit zu wenig Leistung unterwegs.

 

Das Automatikgetriebe schaltet sehr weich und Komfortabel.

 

Der Verbrauch liegt bei ca. 9L auf 100km über Stadt und Land. Nicht gerade wenig, aber für so ein großes Fahrzeug total in Ordnung, dank dem Großen Tank von 70L kommt man trotzdem weit.

 

Der Allradantrieb macht ebenfalls eine gute Figur. Das Fahrzeug ist kein harter Offroad, aber matschige Feld- und Waldwege stellen kein Problem dar, ebenso nasse Wiesen.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Gut Motorisiert
  • + Brauchbarer AWD

Fahrdynamik

4.0 von 5

Den Wendekreis finde ich für so ein großes Fahrzeug in Ordnung. Parkhäuser und die Innenstadt machen zwar keinen Spaß, aber es ist ohne Probleme möglich.

 

Er liegt sicher und zuverlässig auf der Straße, wenn man sich die typisch hohe Sitzposition gewöhnt hat machen auch schnelle Kurven Spaß.

Die Bremsen packen auch kräftig zu.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Liegt souverän auf der Straße

Komfort

5.0 von 5

Das Fahrverhalten ist komfortabel aber nicht schwammig.

 

Man sitzt auf allen Sitzen bequem, auch auf langen Strecken.

 

Heizung und Klimaanlage arbeiten sehr wirkungsvoll.

 

Es lassen sich alle Sitze einzeln umklappen und verschieben.

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Komfort zum wohlfühlen

Emotion

4.5 von 5

Ansprechendes Design, ist natürlich Geschmackssache ;-)

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Ansehnliches Design
  • - Er ist kein Sportwagen oder Cabriolet ;)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Tolles Fahrzeug für die große Familie.

Auch für 6 bis 7 Personen genügend Platz.

 

Gut geeignet um mit der Familie einen Ausflug zu machen oder in den Urlaub zu fahren.

 

Zum Einkaufen und Transportieren sehr gut geeignet. Alle Sitze lassen sich einzeln umklappen, so passt auch die 3 Meter lange Kinderrutsche problemlos in den Innenraum.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wer ein Sportliches Fahrzeug sucht, sollte sich nach einem anderen Modell umsehen ;)

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests