Volvo V90 P 2.0 T8 AWD Test #233204
  • Online: 3.692

Volvo V90 P 2.0 T8 AWD Test

08.01.2021 16:47    |   Bericht erstellt von mercedesbenze-klasse

Testfahrzeug Volvo V90 P 2.0 T8 AWD
Leistung 392 PS / 288 Kw
Hubraum 1969
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 73000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 12/2017
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von mercedesbenze-klasse 4.0 von 5
weitere Tests zu Volvo V90 P anzeigen Gesamtwertung Volvo V90 P 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Täglich benutzt, sowohl Kurzstrecke als auch Langstrecke. Hatte einen Inspektion und Wartungsvertrag weshalb ich nichts über die jährlichen Kosten von Inspektion und Reparatur sagen kann. Hatte die Euro 6 Version mit 407 PS.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Großer Kofferraum und mit dem Laderaumpaket von Volvo viele Fixierpunkte für Ladung.
  • - Schlechte Rundumsicht was vermutlich mit der massiven Bauart des Autos zu tun hat.

Antrieb

4.0 von 5

Die Reichweite mit dem Elektromotor ist reell bei 35-40 Km.

Mein Langzeitverbrauch auf 73000 Km war bei 7,6 L/100km was fast tägliches Nutzen des Elektromotors beinhaltet.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motor ist mehr als groß genug für Gewicht und Größe des Autos.
  • - Verbrauch höher als angegeben. Bei etwas schnellerer Fahrweise sehr durstig..
  • - winziger Tank (50L)

Fahrdynamik

4.0 von 5

Vordere Bremsscheiben wurden bei 60.000 Km gewechselt.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr schnell und sportlich

Komfort

4.5 von 5

Ich hatte die Comfort Sitze und das normale Fahrwerk (nicht Luftfahrwerk). Die Massagefunktion ist weniger entspannend als angenommen.

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Fahrzeug ist für Gewicht und Größe sehr komfortabel
  • - Massage weniger entspannend

Emotion

4.5 von 5

Hatte mich in das Design verliebt und deswegen das Auto besorgt.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Wurde immer sehr positiv auf das Auto angesprochen.

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 8,0-8,5 Liter
Versicherungsregion (PLZ) 92260
Vollkasko 800-1.000 Euro 60%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Auto ist wunderschön und qualitativ sehr gut. Das Volvo Autohaus war immer mehr als freundlich und zuvorkommend. Auch der Kontakt mit Volvo war perfekt.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Der Preis ist sehr hoch und im Vergleich zu anderen in der Leistungsklasse ist das Auto langsam, (was aber nicht heißt dass es lahm ist) aber das liegt vermutlich an dem Leergewicht von 2130kg.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests