• Online: 6.322

Volvo V70 3 (B) 2.4 D5 Test

24.05.2015 16:12    |   Bericht erstellt von freggel_I

Testfahrzeug Volvo V70 3 (B) 2.4 D5
Leistung 215 PS / 158 Kw
Hubraum 2400
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 111000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 11/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von freggel_I 4.5 von 5
weitere Tests zu Volvo V70 3 (B) anzeigen Gesamtwertung Volvo V70 3 (B) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Den VOLVO fahre ich jetzt 3 Wochen.

Ich fahre ca. 1300km pro Woche, Hälfte Autobahn, Hälfte Fernverkehrsstraße.

Verbrauch nach 3x tanken ca. 5,8 Liter auf 100 km.

Wenderadius etwas groß, der Rest am Wagen ist sehr gut.

Bitte beachtet, dass ich den Wagen erst 3 Wochen habe und vorher 350.000 km lang einen kleinen Passat 3BG gefahren bin, da ist die Begeisterung für dieses Auto sehr groß, vielleicht nicht ganz objektiv.

 

Wenn Ihr mich erinnert, kann ich ja in einem Jahr nochmals posten.

 

Bis denne.

 

Frank

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • - Fußßraum Fahrer etwas klein

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sanfter Starker, Ruckelfrei in allen Drehzahlbereichen

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - Sehr großer Wendekreis

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Heizung etwas träge

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Die inneren Werte halten das, was das Design verspricht.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr gutes Fahrzeug, kann ich dem Vielfahrer der im Dienststress steht sehr empfehlen.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests