• Online: 1.547

Volvo V40 I (V) 1.8 Test

28.11.2014 21:45    |   Bericht erstellt von Skitnik

Testfahrzeug Volvo V40 1 (V/644/645) 1.8
Leistung 122 PS / 90 Kw
Hubraum 1783
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 55600 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/2002
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Skitnik 4.5 von 5
weitere Tests zu Volvo V40 1 (V/644/645) anzeigen Gesamtwertung Volvo V40 1 (V/644/645) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Da ich den Volvo erst seit 10/2014 habe hatte leider noch keine richtige Gelegenheit zum Test, nur immer zur Arbeit und zurück. Nächste Woche geht es erstmals auf eine längere Tour, bin bis jetzt aber zufrieden. Läuft gut und ruhig nur manchmal Startschwierigkeiten. Fehlerspeicher wurde schon ausgelesen, nichts abgespeichert, muß ich mal weiter beobachten

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + sehr hochwertiger Gesamteindruck, kein klappern oder knistern
  • - im Moment nichts Negatives

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + ruhiger Motorlauf
  • - manchmal Startschwierigkeiten

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Straffes Fahrwerk und doch komfortabel
  • - nichts Negatives

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitzheizung SUUUPER
  • - Höhenverstellung Fahrersitz gewöhnungsbedürftig

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + trotz seines Alters immer noch moderne Karosserie
  • - nichts

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Da ich den Volvo erst seit 10/2014 habe, hatte ich leider noch keine richtige Gelegenheit zum Test, nur immer zur Arbeit und zurück. Nächste Woche geht es erstmals auf eine längere Tour, bin bis jetzt aber zufrieden. Läuft gut und ruhig nur manchmal Startschwierigkeiten. Fehlerspeicher wurde schon ausgelesen, nichts abgespeichert, muß ich mal weiter beobachten

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0

30.12.2014 22:56    |    idevil

Abgesehen von ein paar altersbedingten Krankheiten, wie Problemchen mit der Ventilation kann ich mich dem Verfasser nur anschliessen. V40 Nummer 1 habe ich ca. 30.000km gefahren und dann weiter verkauft (mit 600 Eu Verlust bei Gasantrieb ein absolutes Schnäppchen).

 

V40 Nummer 2 bin ich inzwischen seit 16.000km unterwegs, neuer TÜV ohne nennenswerte Probleme und dank Gasanlage längst amortisiert.

 

Fahrverhalten und Comfort für seine Preisklasse nicht zu bemängeln, ausgenommen der bereits erwähnten etwas gewöhnungsbedürftigen Sitzhöhenverstellung.


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests