• Online: 4.841

Volvo S60 I 2.4 D5

04.11.2014 11:44    |   Bericht erstellt von tdnyh

Testfahrzeug Volvo S60 1 (R) 2.4 D5
Leistung 185 PS / 136 Kw
Hubraum 2401
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 110000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 3/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von tdnyh 4.0 von 5
weitere Tests zu Volvo S60 1 (R) anzeigen Gesamtwertung Volvo S60 1 (R) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Fahre den Volvo S60 fast täglich rund 80-100km vor allem auf Landstrassen, ab und zu auch Autobahn.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Viel Platz auf den Vordersitzen, gute Verarbeitung
  • - Platz und Zustieg Rücksitze, Übersichtlichkeit nach hinten

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sehr guter Durchzug, geringer Verbrauch (6.5-7l), Reichweite rund 1000km
  • - Kleines Turboloch, aber dann ...

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Lenkung und Bremsen, komfortables Fahrverhalten
  • - Volvos haben keine Wendekreise sondern Umlaufbahnen ...
  • - Etwas träges Fahrverhalten in Kurven

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitze sind top, sehr leiser Wagen, Heizung/Klima sehr gut
  • - Kurze Stösse werden schlecht ausgefedert
  • - Vorderachse holprig

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Zeitloses, sachliches Design
  • - Sportlichkeit (Komfort geht vor)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Toller All-Seasons-Wagen für Landstrasse und Autobahn, absoluter Sahne-Motor, Getriebe ist ok aber es gibt sicherlich bessere resp. modernere, sehr leiser und äusserst komfortabler Wagen, sehr gute Verarbeitung, gute Heizung und Klima, einfache Bedienung, Radio/CD sehr gut, Bi-Xenon-Licht: Abblendlicht ist ok, Fernlicht ist sehr gut.

Als Gebrauchtwagen im Gegensatz zum V70 ein echtes Schnäppchen mit hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Etwas träges Fahrverhalten, schlechte Übersichtlichkeit, in der Stadt zu gross und wegen des riesigen Wendekreises wenig handlich. Die Vorderachse ist mit den 185PS resp. 400Nm schnell überfordert. Als Familienwagen nicht zu empfehlen, da hinten zu wenig Platz und zu kleine Kofferraumöffnung, ausserdem erschwert die früh abfallende Dachlinie das Ein- und Aussteigen. Leider fehlen beim BJ2006 ein paar nützliche Sachen wie Kurven-/Abbiegelicht oder Komfortblinker, ausserdem spinnt der verbaute Regensensor manchmal.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests