• Online: 2.212

Volvo C70 II 2.0 D Test

30.07.2012 09:25    |   Bericht erstellt von YoungtimerHH

Testfahrzeug Volvo C70 2 (M) 2.0 D
Leistung 136 PS / 100 Kw
Hubraum 1997
Aufbauart Cabrio/Roadster
Kilometerstand 16000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 5/2011
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von YoungtimerHH 4.0 von 5
weitere Tests zu Volvo C70 2 (M) anzeigen Gesamtwertung Volvo C70 2 (M) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Allzu viel ist noch nicht zu sagen. Ein schönes, komfortables Auto, sehr gut ausgestattet (Summum-Ausstattung). Als Cabrio natürlich ein Traum und als geschlossenes Coupe auch auf langen Autobahnfahrten ein schönes Reisemobil. Auf unserer Fahrt nach Paris im Juni gab es nichts zu meckern. Auch Kofferraum für 2 Personen und eine Woche Gepäck ausreichend.

Der Motor ist eher schwach zu bewerten aber das wusste ich beim Kauf schon. Sollte ja auch kein rennwagen sein. Wäre bei dem weichen Fahrwerk auch nicht wirklich möglich. Aber zum Gasgeben habe ich meine Mercedes SL.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Gute Verarbeitung, für Cabrio mehr als steif genug.
  • - Sehr empfindlicher Lack

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Auch bei flotter Fahrweise reichen um die 8 Ltr./100 Km
  • - Deutliche ''Löcher'' beim Beschleunigen

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - Wendekreis für ein nicht gerade riesiges Auto recht groß

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr gute Bedienung und effiziente Lüftungsanlage
  • - Der 2 Ltr. Diesel ''nagelt'' recht laut

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sehr schönes Design und alles andere als alltäglich

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der C70II Cabrio ist ein schönes Auto, dass sich von der Masse der vielen Klappdach-Cabrios wohltuend abhebt. Als Cabrio natürlich top aber auch als geschlossenes Coupe ein hervorragender Reisewagen. Auch geschlossen kein Gefühl der Enge und sehr bequem. Die Verarbeitung ist auf hohem Niveau, nichts klappert oder fällt unangenehm auf. Der Verbrauch ist absolut okay und als Diesel sicherlich sparsam. Bei ruhiger Fahrweise ist ein Verbrauch um die 7 Ltr. realisierbar. Bei etwas flotterer Fahrweise sind auch um die 8 Ltr. okay.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Öffnen/Schließen des Klappdachs mit rd. 30 Sek. ist zu lang. Das das Fahrzeug dabei stehen muss, ist noch erträglich aber das man die Schalter dabei gedrückt halten muss ist Unsinn.

Etwas weniger Kunststoff im Innenraum würde das Fahrzeug viel hochwertiger machen.

Den 2 Ltr. Diesel kann man nur empfehlen, wenn man auf Geschwindigkeit und Durchzug keinen Wert legt. Ansonsten ist der Motor doch schnell an seinen Grenzen.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests