• Online: 3.557

Toyota Prius 4 (XW30) 1.8 Test

09.06.2015 14:20    |   Bericht erstellt von werner088

Testfahrzeug Toyota Prius 3 (XW3) 1.8
Leistung 136 PS / 100 Kw
Hubraum 1798
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 103000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 8/2012
Nutzungssituation Taxi fahre ich selbst.
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von werner088 3.0 von 5
weitere Tests zu Toyota Prius 3 (XW3) anzeigen Gesamtwertung Toyota Prius 3 (XW3) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Seit knapp 3 Jahren fahre ich das Auto als Taxi. Während dieser Zeit gab es nur einen außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt weil ein Nebelscheinwerfer innen beschlagen war. Wurde kostenlos getauscht. Sonst nur Ölwechsel und einmal Kerzenwechsel bei 90000 km. Mehrere Scheinwerfer und Standlichtlampen wurden selbst gewechselt. Alle Bremsen sind noch die Ersten und nicht erneuert worden. Verbrauch rd. 5L Super E10 im Stadtverkehr in Berlin. Bin mit dem Auto rundum zufrieden. Mein bestes Auto in den 45 Jahren in denen ich als Taxifahrer selbständig bin. Absolut empfehlenswert !

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Karosserie übersichtlich mit Rückfahrkamera
  • - Türen wenig gedämmt,klingwn blechern beim schließen

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + fährt geräuschlos im Elektrobetrieb
  • - Motor heult auf beim beschleunigen

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Kurvenlage ist ok
  • - nicht besonders agil

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Die Federwege hinten sollten bei Beladung länger sein

Emotion

1.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - Design gewöhnungsbedürftig

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 4,5-5,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 12355
Haftpflicht bis 200 Euro (30%)
Vollkasko bis 200 Euro 30%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Wagen ist problemlos zu fahren und günstig im Unterhalt.

Gesamtwertung: 3.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests