• Online: 6.202

Tesla Model S Model S P85+ Test

03.02.2015 19:33    |   Bericht erstellt von BMW Mann

Testfahrzeug Tesla Model S Model S P85
Leistung 421 PS / 310 Kw
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 20350 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 12/2013
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von BMW Mann 5.0 von 5
weitere Tests zu Tesla Model S anzeigen Gesamtwertung Tesla Model S 4.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 8 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr gute Qualität

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + 500 km Reichweite

Fahrdynamik

5.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - Über 2000 Tonnen sind schwer

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Standheizung/Stand-Klime

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Es ist ein Tesla...

Gesamtfazit zum Test

  • + Elektro
  • + Supercharger
  • - Preis
Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ein Elektroauto, das wirklich unglaublich futuristisch und luxuriös wie das Model S ist, gibt es nicht nochmal.

Trotz des hohen Preises kann man es wirklich nur empfehlen, weil man danach eigentlich Gratis fahren könnte.

Gesamtwertung: 5.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 5.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
50% von 8 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 2

05.03.2015 15:29    |    tsl123

es sind doch nur 2 Tonnen ;)


04.05.2015 13:46    |    Foreman500

500 km Reichweite! loooool :-)

 

Test unter realistischen Bedingungen bringen da ganz andere Ergebnisse: Tesla S85 Reichweite bei konstant 120 Kmh nur 258 Kilometer Reichweite!

 

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...m-h-und-13-grad-8612751.html


14.05.2015 18:35    |    dean7777

Quatsch! AMS Testergebnise sind bekanntlich anders als das was real gefahren wird! Wenn das so wäre hätte ich schon lange keinen Tesla mehr!

 

Realistisch sind es 350 - 380 km Reichweite - in Deutschland! Wir fahren halt schneller und bremsen mehr... So normales Reisetempo wird selten in Deutschland möglich weil wir an der linke Seite um ca. 150 km/h fahren und rechts die LKWs mit 80-90 km/h die Straße vergewaltigen ... Ganz selten auf einem dreispurigen Autobahnabschnitt ist auf der mittlerer Spur ein Tempo 120-130 km/h möglich.

 

Meine Ergebnisse in Österreich sind sogar 430 km Reichweite mit max. 120 km/h und klar...Tempomat.

 

258 km Reichweite hatte ich mal auch...mein Akku nur 80 % geladen und mit Vollgas von Heidelberg nach Frankfurt und zurück... bei dieser Fahrweise und dem Akkustand wären dann ca. 270 km Reichweite drin gewesen ...

 

Wahrheit ist das viele überhaupt nicht wissen das es einen Elektroauto Hersteller gibt wie Tesla einer ist... aber deren Kinder, die wissen es! Das ist die Zukunft!


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests