• Online: 1.731

Smart Fortwo 450 0.8 cdi Cabrio Test

07.07.2015 23:19    |   Bericht erstellt von leuchtturm86

Testfahrzeug Smart Fortwo 450 0.8 cdi Cabrio
Leistung 41 PS / 30 Kw
Hubraum 799
Aufbauart Cabrio/Roadster
Kilometerstand 713 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von leuchtturm86 5.0 von 5
weitere Tests zu Smart Fortwo 450 anzeigen Gesamtwertung Smart Fortwo 450 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

frage, wenn man sich doch so einen wagen zu legt , weiss man doch auf was man sich da so einlässt !! und das mit den Berwertungen, finde ich lachhaft,

 

er ist nicht Bequem , Leistungs schwach usw. nur am rande. es ist und bleibt ein Lückenbüsser . Trotzdem Fahre ich so ein Teil, es ist und bleibt ein Spass Mobil für mich und meiner Frau.

 

mfg fritz

Karosserie

5.0 von 5

Spass Mobil

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Spass Mobil
  • - Man muss ihn Gerne Haben, sonst ist man fehl am Platz

Antrieb

5.0 von 5

habe den ERSTEN Smart 1998 gefahren ,der auf dem markt war. und ich fan ihn sofort sehr gut, ob wohl er seine Fehler hatte. nur meine Frau wollte nicht, nur jetzt mit dem Alter und Sprit Preisen, hat sie sich doch mit angefreundet.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + wie gehabt
  • - wie gehabt

Fahrdynamik

5.0 von 5

er fährt

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + wie gehabt
  • - wie gehabt

Komfort

5.0 von 5

wie gehabt

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + wie gehabt
  • - wie gehabt

Emotion

5.0 von 5

wie gehabt

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + wie gehabt
  • - wie gehabt

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Zu empfählen, kann ich nicht sagen, es ist und bleibt ein Lücken Büsser .

 

und mit das beste was ich gefahren habe . Und gefahren und bessen habe ich schon einige wagen.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

das kann ich nicht, das muss jeder selber entscheiden.

Gesamtwertung: 5.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 5.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0

13.08.2015 08:30    |    AndiFaehrtSmart

Hallo,

 

ich frage mich wieso sie sich überhaupt die *hust und lach, Mühe machen für eigentlich nichts.

 

Gruß

Andi


Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests