• Online: 5.131

Skoda Roomster 5J 1.9 TDI Test

11.04.2012 20:15    |   Bericht erstellt von derpathfinder

Testfahrzeug Skoda Roomster 5J 1.9 TDI
Leistung 105 PS / 77 Kw
Hubraum 1896
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 50000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von derpathfinder 4.0 von 5
weitere Tests zu Skoda Roomster 5J anzeigen Gesamtwertung Skoda Roomster 5J 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Der Skoda wurde beruflich sehr viel genutzt, auf Landstraßen und viel in Großstädten. Das Ein -und Ausparken bekommt man schnell hin, trotz der schlechten Übersicht nach hinten, denn er hat Einparksensoren. Einen Umzug hat mein Skoda ebenfalls mitgemacht, er durfte auch eine Waschmaschine fahren. Beruflich besitze ich eine Zweitwohnung mit Küche, alles was Mann zum alleine leben braucht, passt dort hinein (außer das Bett).

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + die hinteren Sitze sind innerhalb von 2min raus (habe ich noch nie gebraucht)
  • - sieht ohne Dachreling blöd aus
  • - nach jedem eisigen Winter, ist irgendwas mit dem Wagen

Antrieb

5.0 von 5

Gefahren bin ich mit dem Skoda Roomster überall hin und er taugt auch überall.

Der Motor ist drehfreudig und die Beschleunigung für die kleine Leistung, einfach spitze.

Sehr sparsam im Verbrauch.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + 1100 km und mehr mit einer Tankfüllung

Fahrdynamik

3.5 von 5

Für schnelles Kurvenfahren ist der Roomster so nicht zu gebrauchen.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - stark Seitenwindempfindlich
  • - Fahrwerk nicht geeignet für schnelles Kurvenfahren

Komfort

3.0 von 5

Klimaanlage ist extrem reizend.

Der Roomster fährt sich wie ein Bus um scharfe Kurven.

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Klimaanlage spinnt manchmal

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - am Design sieht man sich nach einiger zeit satt

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,0-5,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie 12 Monate
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro

Gesamtfazit zum Test

  • - Bordcomputer Reichweitenanzeige ungenau
Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Für eine Kleinfamilie ist das Fahrzeug zu empfehlen.

- viel Platz

- super Alltagstauglich

- auch der Komfort ist okay

- wirtschaftlich

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Das Design spricht für sich (ohne Dachreling)

Wer Wert auf flottes Kurvenfahren legt, ist mit diesem Fahrzeug nicht zu frieden.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests