• Online: 1.764

Skoda Octavia Combi 5E 1.4 TSI Test

21.07.2013 22:54    |   Bericht erstellt von A3Toddy

Testfahrzeug Skoda Octavia 3 (5E) 1.4 TSI
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1395
HSN 8004
TSN AND
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 1100 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2013
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von A3Toddy 4.5 von 5
weitere Tests zu Skoda Octavia 3 (5E) anzeigen Gesamtwertung Skoda Octavia 3 (5E) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Eigentlich war als Nachfolger für unseren Octavia 1.8 TSI ein Opel Zafira Tourer als Jahreswagen im Gespräch. Da aber zwei Opel-Händler offensichtlich kein Interesse an einem Verkauf hatten, wurde es der neue Octavia Combi als 1.4 TSI in Candyweiß und als EU-Neuwagen, da sofort verfügbar. Ausstattung u.a.: Bi-Xenon mit LED-Tagfahrlicht und LED-Rückleuchten, Amundsen, Parkpilot vorn und hinten, proaktiver Insassenschutz mit Seitenairbags hinten, Fernlichtassi, anklappbare Außenspiegel mit Boardingspots, 17"Felgen Denom uvm.

Karosserie

5.0 von 5

Sehr gutes Raumangebot, besonders auf der Rückbank. Riesiger Kofferraum.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr gutes Raumgefühl

Antrieb

4.5 von 5

Für den geringen Hubraum enorme Durchzugskraft bei sehr moderatem Verbrauch. Nach ca. 1000 km gemischtem Streckenprofil ca. 6,9 Liter. Da es sich um einen EU-Fahrzeug handelt, ohne Start-Stop und sonstigem Greentec-Zeugs.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sehr sparsam, guter Durchzug

Fahrdynamik

4.5 von 5

Recht agiles, straffes Fahrverhalten sowohl in der Stadt als auch Überland und auf der Autobahn. Bremsen sehr kräftig.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Kräftige Bremsen

Komfort

4.0 von 5

Fahrwerk recht straff und etwas polterige Hinterachse, aber nicht wirklich störend, hatte der Vorgänger auch. Sitze aus Stoff, nicht so chic wie Leder/Alcantara, aber recht bequem auch auf Langstrecken. Motor recht kernig beim Hochdrehen, bei niedrigen Drehzahlen angenehm leise. Bedienung des Multimediasystems sehr komfortabel, Navi könnte etwas höher sitzen. Bedienung des MuFu-Lenkrads anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Climatronic sehr wirkungsvoll und in verschiedenen Stufen einstellbar ( sanft / normal / kräftig)

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Komfortable Bedienung, gute Klimatisierung
  • - Hinterachse etwas polterig

Emotion

4.5 von 5

Der Octavia hat mittlerweile ein recht cooles Image, simply clever eben. Das Design ist eher nüchtern, aber zeitlos chic.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Zeitloses, attraktives Design

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

- Gutes Preis-Leistungsverhältnis

- Gutes Platzangebot, besonders hinten und im Kofferraum

- Ausreichend temperament voller Turbobenziner mit moderatem Verbrauch

- Zeitloses Design

- Viele kleine nützliche Details wie z.B. Fixierungen im Kofferraum gegen das Verrutschen von Gegenständen, Mülleimer für den Innenraum, Handyhalter ( beides Zubehör)

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0