• Online: 6.084

Skoda Octavia 3 RS (5E) 2.0 TDI Test

27.03.2018 11:37    |   Bericht erstellt von sopor

Testfahrzeug Skoda Octavia 3 Scout (5E) 2.0 TDI
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 1968
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 58000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 6/2014
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von sopor 4.0 von 5
weitere Tests zu Skoda Octavia 3 Scout (5E) anzeigen Gesamtwertung Skoda Octavia 3 Scout (5E) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Sehr schönes Auto, war von Anfang an begeistert und diese Begeisterung besteht nach 3 Jahren immer noch.

Straßenlage ist hervorragend, wenn auch ab und an die Bodenunebenheiten durchdringen, das fangen die gut gepolsterten Sportsitze aber hervorragend ab.

Fahrleistung für mich immer Top. Bin eher der Gleiter, aber ab und an möchte man ja auch mal schneller und da bietet der Motor stets genug Reserven (gut ab 170km/h wird es schwieriger).

Innerraum ist gut verarbeitet Haptik ist ok, war vor Jahren alles besser, aber die Konzerne wollen ja auch mal etwas verdienen. :)

 

Bisher in der Historie keine Ausfälle außer einer neuenn Wasserpumpe auf Garantie.

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Größe
  • + Antrieb
  • - Kosten in der Anschaffung

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch
  • - Motor ab und an etwas rau

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + sehr gutes Fahrwerk
  • + Top Bremsen

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Schalter etwas versteckt

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + nichts zu meckern

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie 24 Monate
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 21073
Haftpflicht 200-300 Euro (60%)
Vollkasko 400-600 Euro 60%
Außerplanmäßige Reparaturkosten Sonstiges - Wassrerpumpe (200 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr ausgewogenes Fahrzeug ohne große Schwächen. Sehr viel Platz auch für die Familie.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests