• Online: 2.126

Skoda Fabia 3 (NJ) 1.2 TSI Test

30.06.2016 18:29    |   Bericht erstellt von Wokade

Testfahrzeug Skoda Fabia 3 (NJ) 1.2 TSI
Leistung 90 PS / 66 Kw
Hubraum 1197
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 312 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 5/2016
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von Wokade 3.5 von 5
weitere Tests zu Skoda Fabia 3 (NJ) anzeigen Gesamtwertung Skoda Fabia 3 (NJ) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hallo Ich habe das Fahrzeug erst am 28.6.2016 vom Händler abgeholt.

Im Moment kann ich noch keine detailaussage machen. Ich finde nur wenn das Fahrzeug nicht direkt bei einem Skodahändler gekauft ist, hat es eine andere Ausstattung. Das hatte ich mir nicht so vorgestellt. ZB.istbei den Modellen laut Skoda ab Ambition Tempomat und Speedlimiter drin. Bei meinem ist nur der Speedlimiter drin Ohne Tempomat. Genau aber den Tempomat hätte ich gern . Den Speedlimiter könnte ich verschichten. Aber da werde ich mal im Forum fragen was man da machen kann.

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Preis-Leistung stimmt
  • - Importmodel hat nicht bdie Ausstattung wie die hiesigen.

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + 90 PS (66KW)sind für sein Gewicht schon brauchbar

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Bin angenehm überrascht von der Dynamik

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + In den vordersitzen hat man besonderen seitlichenhalt

Emotion

2.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + finde keine besonderen Emotionen

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Preis -Leistung stimmt .

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Ich würde kein Reimport mehr kaufen. Da sind die Extras ( Ausstattung) geringer. Es wird auch behauptet, die Isolierung (Dämmung) sei anders . Das kann ich nicht kontrollieren.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests