• Online: 4.550

Skoda Fabia 6Y 1.4 Test

12.11.2012 09:14    |   Bericht erstellt von chst1994

Testfahrzeug Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 16V
Leistung 75 PS / 55 Kw
Hubraum 1390
Aufbauart Schrägheck
Getriebeart Handschaltung
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von chst1994 4.0 von 5
weitere Tests zu Skoda Fabia 1 (6Y) anzeigen Gesamtwertung Skoda Fabia 1 (6Y) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + vorne viel beinfreiheit

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - tank ist mit nur 45l sehr klein (max. 700km)

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - beschleunigungsloch beim anfahren

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + die scheiben sind ruckzuck nicht mehr beschlagen

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + das design spricht mich persönlich mehr an als der bruder polo

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Es ist ein kleines, (trotz nur 75ps) spritziges und spritsparendes Auto, mit dem auch die Freundin gerne fährt.

Für mich ist es die optimale Mischung aus Anschaffungskosten und Erhaltungskosten, einfach ein leistbares komfortables Auto.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Leute die nicht nur größtenteils zu zweit fahren und viele Sachen transportieren müssen sollten lieber Abstand davon halten! Die hinteren Sitze bieten auf Dauer zu wenig Beinfreiheit.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests