• Online: 3.548

Seat Leon 5F 1.4 TSI Test

09.06.2013 23:39    |   Bericht erstellt von Skoda_bodo

Testfahrzeug Seat Leon 3 (5F) 1.4 TSI
Leistung 122 PS / 90 Kw
Hubraum 1395
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 980 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 4/2013
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Skoda_bodo 4.0 von 5
weitere Tests zu Seat Leon 3 (5F) anzeigen Gesamtwertung Seat Leon 3 (5F) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hallo,

habe seit ca. 3Wochen den Leon bin sehr zufrieden mit der Motorleistung, was mich stört ist die hohe Ladekante des Kofferraums und das man beim vergrößern der Ladefläche nur die Rückenlehnen der hinteren Sitze umlegen kann, die Sitzfläche der hinteren Sitze lässt sich nicht umklappen.

Mit den Voll LED Scheinwerfern bin ich auch sehr zufrieden, die machen es im dunkeln sehr hell.

Karosserie

4.0 von 5

Sehr gut abgestimmter Motor wenn man Leistung fordert bekommt man Leistung, 112 PS reichen für den Alltag.

Schönes helles Licht durch die Voll LED Scheinwerfer

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Verbrauchsangaben stimmen
  • + Gute Motorleistung
  • - sehr hohe Ladekannte vom Kofferraum
  • - Umklappen der hinteren Sitzfläche nicht möglich

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Gute Motor Abstimmung
  • + Leistungsfreudiger Motor
  • - Beim runter Schlten vom 5 in den 4 Gang hakt die Schaltung

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Direkte Lenkung
  • - kann nichts sagen

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr leise
  • + Gute Bedienbarkeit
  • - Bedienbarkeit der Klimaanlage ist doppelt über Knöpfe und Infotaimentsystem

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sehr schöner Design
  • - Das Image ist ehr negativ
  • - Die Sportlichkeit könnte man Verbessern

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr schönes Design mit einem straken Motor der wenig Verbraucht, recht günstige Ersatzteil da alles von VAG, guter Anschaffungspreis

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests