• Online: 5.477

Seat Ibiza 6L 1.4 Test

17.07.2012 20:18    |   Bericht erstellt von JoeIV

Testfahrzeug Seat Ibiza 3 (6L) 1.4
Leistung 86 PS / 63 Kw
Hubraum 1390
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 64000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2007
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von JoeIV 3.0 von 5
weitere Tests zu Seat Ibiza 3 (6L) anzeigen Gesamtwertung Seat Ibiza 3 (6L) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Fahrzeug wurde als EU-Reimport (Neuwagen) 2007 gekauft, Stylance-Ausstattung. Climatronc, elektr. Fensterheber, MP3-CD-Radio, Leichtmetallräder.

Laufleistung überwiegend auf Langstrecken, ca. 10T km im Jahr.

Positiv:

Gutmütiges, sicheres Fahrverhalten, exakte Lenkung

Ölverbrauch bei moderater Fahrweise vernachlässigbar

Benzinverbrauch bei gleicher Fahrweise ca. 6L/100km

In 5 Jahren kein Defekt aufgetreten

Negativ:

Recht lautes Geräuschniveau (Motor) ab 110km/h

Motor etwas durchzugsschwach

Bremsleistung bei voller Besetzung nicht ausreichend (subjektiv)

Scheiben beschlagen sehr schnell trotz Klimaanlage

Nicht nachvollziehbar: kein geteilter Außenspiegel, dadurch riesiger toter Winkel

Fazit:

Insgesamt habe ich den Kauf nie bereut, gerade für Kurz- und mittlere Strecken ist das ein sehr schönes Auto. Klar, ist ein Golf VI Variant TDI (den ich jetzt fahre) eine andere Klasse in Sachen Fahrkomfort. Wer jedoch einen soliden Kleinwagen sucht, ist mit dem Ibiza bestens bedient.

Karosserie

3.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Solider Kleinwagen, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • - Lautes Innengeräusch, Motor wenig durchzugsstark

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch o.k., einwandfreies Schaltverhalten
  • - Recht durchzugsschwach

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sicheres Fahrverhalten
  • - Bremsen recht schwach

Komfort

2.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Einfache Bedienung
  • - Lautes Innengeräusch

Emotion

2.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sportliches Design
  • - Seat ist halt die Stieftochter von VW...

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Gutmütiges, sicheres Fahrverhalten, exakte Lenkung

Ölverbrauch bei moderater Fahrweise vernachlässigbar

Benzinverbrauch bei gleicher Fahrweise ca. 6L/100km

In 5 Jahren kein Defekt aufgetreten

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Recht lautes Geräuschniveau (Motor) ab 110km/h

Motor etwas durchzugsschwach

Bremsleistung bei voller Besetzung nicht ausreichend (subjektiv)

Scheiben beschlagen sehr schnell trotz Klimaanlage

Nicht nachvollziehbar: kein geteilter Außenspiegel, dadurch riesiger toter Winkel

Gesamtwertung: 3.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests