• Online: 1.411

Saab 9-3 YS3F 1.8t SportCombi Test

23.01.2018 09:14    |   Bericht erstellt von usernamehere

Testfahrzeug Saab 9-3 YS3F 1.8t SportCombi
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1998
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 149000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 7/2006
Nutzungssituation Probefahrt
Testdauer ein Wochenende
Gesamtnote von usernamehere 4.5 von 5
weitere Tests zu Saab 9-3 YS3F anzeigen Gesamtwertung Saab 9-3 YS3F 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

War eine Probefahrt mit einem "gehirschten" 1.8T, dadurch knapp 195PS und verdammt viel Kraft. Leider war der Zustand vom Auto schlechter als erwartet, dadurch kam es nicht zum Kauf. Der Zustand wird aber hier nicht berücksichtigt, sondern das Modell an sich.

Galerie

Karosserie

4.5 von 5

Sehr viel Platz, egal ob vorne oder hinten.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr viel Platz!
  • + hochwertige Verarbeitung
  • - Softlack... dazu relativ "günstiges" Plastik vorne

Antrieb

3.5 von 5

Starker Motor, dank Hirsch!

Getriebe ist allerdings ungeil, die Gassen sind schwer zu erkennen bzw. man verschaltet sich doch öfters.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Starker Motor
  • + Kann drehzahlfaul gefahren werden
  • - Getriebe mit Gassen die sehr nah beieinander liegen

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Man merkt nicht dass das Auto FWD ist!
  • + Super Beschleunigung
  • + Angenehmes Fahrwerk

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Gutes Fahrwerk
  • + Sehr bequeme Sitze
  • - Grauenhaftes Navi

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sehr schönes Auto, innen wie außen
  • + Komfortabel und sportlich zugleich
  • + Top Image!

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Jedem der ein komfortables, sportliches Auto mit Platz und guter Verarbeitung sucht.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Etwas "günstige" Materialen im Innenraum.

Raser werden nicht glücklich :D

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests