• Online: 1.364

Renault Twingo II ( N) 1.6 16V R.S. Test

07.03.2015 23:34    |   Bericht erstellt von Vichde

Testfahrzeug Renault Twingo II ( N) 1.6 16V R.S.
Leistung 133 PS / 98 Kw
Hubraum 1598
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 65000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 7/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Vichde 3.5 von 5
weitere Tests zu Renault Twingo II ( N) anzeigen Gesamtwertung Renault Twingo II ( N) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Habe den Twingo gebraucht gekauft und Besitze ihn nun schon seit etwa einem Jahr.

Karosserie

4.0 von 5

Ich bin hin und weg von der verschiebbaren Rücksitzbank. Wenn man die Sitze komplett umklappt passt ein haufen Zeug rein. Im Vergleich zu einem Golf 7 gefühlt mehr Platz im Kofferraum bei umgeklappter Rücksitzbank. Leider überall hässliches graues Plastik.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Verschiebbare Rücksitzbank
  • + Viel Platz hinten
  • + Großer Kofferraum dank der verschiebbaren Rücksitzbank
  • - Alles Plastik

Antrieb

3.0 von 5

Motortechnisch leider eine Enttäuschung, trotz der 133 PS und dem geringen Gewicht, braucht der Twingo ewig um die 100 km/h grenze zu erreichen. Höchstgeschwindigkeit von 218 km/h ist wiederum sehr gut für einen Kleinwagen. Die Schaltwege sind kurz und es macht Spaß ihn bei hohen Umdrehungen zu fahren.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Ab 4000 U/min ein Donnerwetter
  • + Die Gänge lassen sich knackig Schalten
  • - Sehr hoher Spritverbrauch
  • - Braucht Umdrehungen um Leistung zu generieren min. 4000
  • - Trotz 133 PS eher zäh zu bewegen

Fahrdynamik

3.5 von 5

Im großen und ganzen ein guter kleiner Flitzer, wären da nur nicht die Bremsen welche eine zu hohe Verzögerung haben und auch nicht richtig zupacken wollen.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Fast schon GO- Kart feeling
  • + Kurvenfahrten machen sehr viel Spaß
  • + Gut in der Stadt zu bewegen dank kleinem Wendekreis
  • - Bremsen könnten besser zupacken
  • - Beschleunigung könnte besser sein

Komfort

3.5 von 5

Die Sitze hinten sind im vergleich zu einem Opel Adam oder Fiat Punto Abarth sehr bequem und man kann auf ihnen auch lange Strecken aushalten.

 

Hat der Twingo überhaupt irgendwo eine Dämmung. Wenn es Nass ist hört man das Wasser in den Radkästen fließen. Ab 120 dreht er bei 4000 U/m und die Lautstärke des Motors ist auf lange Strecken unzumutbar. Kopfschmerzen vorprogrammiert.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Für einen Kleinwagen sind die Sitze hinten sehr beequem
  • + Gutes Fahrwerk auch wenn ich kein Cup verbaut habe
  • + Sehr gute Sitze vorne
  • - Extreme Lautstärke im Innenraum

Emotion

3.5 von 5

Das Design finde ich sehr gelungen. Sieht von vorne sehr bullig und bissig aus. Man merkt dem Twingo die Sportlichkeit richtig an.

 

Nun zum Image:

- Viele von meinen Freunden sagen Renault und Sport passen nicht zusammen

- Es ist nur ein Twingo

Aber manche sagen auch:

- Für ein Kleinwagen ein affig geiler Sound vom Motor her.

- Der Auspuff hat echt nen mega geilen Sound

 

Viele belächeln den kleinen Rennzwerg leider oft.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Sehr gutes Design
  • + Sehr Sportlich Motor und Auspuffsound sind im Originalzustand 1 a
  • - In meiner Umgebung eher Negatives Image

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 9,0-9,5 Liter
Versicherungsregion (PLZ) 72581
Teilkasko 500-600 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr sportlich und ein kleiner Kurvenräuber alle male. Wem es egal ist ob das Auto laut ist der kann mit ihm gut Umgehen und hat ein riesen Spaß an dem Twingo genau so wie ich. Leute welche mit dem Rücken Probleme haben würde ich das Auto nicht empfehlen, trotz ohne Cupfahrwerk ist der Twingo echt hart.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests