Renault Clio 5 E-Tech 140 Hybrid Test #238845
  • Online: 3.335

Renault Clio 5 E-Tech 140 Hybrid Test

28.09.2021 15:06    |   Bericht erstellt von herbertreichel

Testfahrzeug Renault Clio 5 E-Tech 140 Hybrid
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1598
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 4000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 8/2021
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von herbertreichel 4.0 von 5
weitere Tests zu Renault Clio 5 anzeigen Gesamtwertung Renault Clio 5 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Den Renault Clio 5 E-Tech 140 Hybrid habe ich vor 4 Wochen gekauft.

Die Verarbeitung macht einen Sehr guten Eindruck. Von der Ausstattung hat alles was ich haben wollte: Hybrid, Automatik, Klimaautomatik, Sitzheizung, LED Licht, Navi und vieles mehr. Und für meine Frau und mich groß genug, auch mit dem etwas knappen Kofferraum kommen wir klar.

Nachdem ich mich anhand der Betriebsanleitung etwas schlauer gemacht habe (steht viel überflüssiges drin,) komme ich sehr gut mit dem Wagen zurecht.

Es macht sehr viel Spaß mit Ihm zu fahren, der Motor ist so gut abgedämmt, dass man ihn kaum hört, der Wechsel von Elektro zu Benzin klappt übergangslos. Er kommt sehr schnell in die puschen und man muss sich zurückhalten, dass man in der Stadt nicht zu schnell wird.

Auf der Landstraße macht es richtig Spaß zu fahren und die Beschleunigung beim überholen ist super. Nach 100 km Landstraße habe ich einen Durchschnittsverbrauch von 3,9 Litern und mit Autobahn, Landstraße, Stadt Mixverbrauch er 4,6 Liter. Ich weiß nicht wie so einige Autotester auf einen Verbrauch von über 6 Liter kommen.

Leider sind einige Zahlen auf der Instrumententafel zu klein geraten und mit den verschiednen Einstellungen am Lenkrad und am Navi komm ich schon ganz gut klar, es braucht halt noch etwas.

 

Für den Moment wars das mehr kann ich später noch berichten.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Ein sehr schöner Kleinwagen!

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Nach vorn übersichtlich, gute Verarbeitung.
  • - Nach hinten Übersicht weniger gut, Mittelkonsole leider ohne Kühlung.

Antrieb

4.5 von 5

Auto mit Fahrspaß und wenig Verbrauch

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sehr schönes Stadt-Landstraßen Auto. Sehr guter Fahrspaß.
  • - Beim Kickdown startet er etwas spät, gut wenn man das berücksichtigt

Fahrdynamik

4.0 von 5

Direktlenkung am Anfang etwas schwach, wird nach längerer Fahrt aber besser.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Gutes Fahrverhalten
  • - Direktlenkung könnte etwas besser sein

Komfort

4.5 von 5

Ich glaube ich habe einen guten Kauf gemacht

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Alles in allem zufrieden
  • - Technische Einstellungen etras kompliziert

Emotion

4.5 von 5

Eigentlich gibt es nichts zu meckern.

Hohe Ladekante, finde ich nicht so schlimm wie mancher Autotester, sie schützt die Batterie im Heck.

 

Mein erstes Auto 1969 war ein Renault R4, kein Vergleich zu meinem neuen Clio

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Eigentlich gibt es nichts zu meckern.
  • - Hohe Ladekante, finde ich nicht so schlimm wie mancher Autotester.

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Er hat alles was man für einen kleinen Haushalt braucht.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Er ist kein Auto für eine große Familie und Langstrecken Fahrer.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests