• Online: 3.594

Renault Clio II 1.2 16V Test

31.07.2011 17:47    |   Bericht erstellt von markusilm

Testfahrzeug Renault Clio 2 1.2 16V
Leistung 75 PS / 55 Kw
Hubraum 1149
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 98000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 11/2002
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von markusilm 3.5 von 5
weitere Tests zu Renault Clio 2 anzeigen Gesamtwertung Renault Clio 2 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Der Wagen befindet sich sozusagen im Dauertest im täglichen Alltag mit allem was so dazu gehört. In den meisten Fällen führen ihn seine Wege über Land- und Bundesstraßen und im Stadtverkehr. Etwa alle 2 Wochen darf er jedoch auch eine längere Strecke auf der Autobahn zurücklegen.

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + sehr wendig und passt in fast jede Parklücke
  • - bei umgeklappten Rücksitzen ist die Ladefläche alles andere als eben

Antrieb

3.5 von 5

Der Motor macht innerorts und auf der Landstraße viel Spaß. Da kann man sogar viel größere überraschen, die nicht damit rechnen. ;-)

 

Auch für den gelegentlichen Autobahntrip reicht er aus. (180 laut Tacho sind eigentlich immer drin; bergab auch mal fast 200 :-) )

 

Was der kleine jedoch gar nicht mag ist bergauf beschleunigen da helfen nur Geduld oder runter schalten und drehen drehen drehen.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + mit ein wenig Achtung sehr sparsam zu bewegen
  • - braucht hohe Drehzahlen, wenn es vorwärts gehen soll

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + auch bei hohen Geschwindigkeiten erstaunlich stabil
  • - reagiert bei Schnee und Eis recht empfindlich

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Heizung braucht bei Wintertemperaturen lange um Innenraum aufzuwärmen
  • - Ab 120 wünscht man sich einen 6.Gang zur Geräuschreduzierung aber bis dahin ist der Motor flüsterleise vor allem innerorts

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + besser als der Ruf französischer Autos

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km 6,0-6,5 Liter
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Günstiger Kleinwagen, der besonders für junge Menschen (Fahranfänger/ Berufseinsteiger mit knappem Budget/ ...) nicht viel besser geeignet sein könnte

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests