• Online: 1.004

Porsche 911 7 (991) 3.8 Carrera S Test

21.11.2015 17:26    |   Bericht erstellt von Skipperman

Testfahrzeug Porsche 911 7 (991) 3.8 Carrera S
Leistung 400 PS / 294 Kw
Hubraum 3800
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 67000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 8/2012
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Skipperman 4.5 von 5
weitere Tests zu Porsche 911 7 (991) anzeigen Gesamtwertung Porsche 911 7 (991) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Es ist jeden Tag aufs Neue eine Freude in mein Auto zu steigen. Ich bin selbständiger Steuerberater und fahre den Porsche täglich zur Arbeit und zu Terminen - kein Spielzeug fürs Wochenende, sondern 100% betriebliche Nutzung mit Fahrtenbuch. Der Porsche kann sehr normal fahren, ganz unauffällig und leise und komfortabel. Auf Knopfdruck verändert sich sein Charakter in einen bissigen Sportwagen. Der 911 ist für mich ein Traum und danke an Porsche, auch in der 7 Generation ein toller Sportwagen und kein Sportcoupé!

Karosserie

5.0 von 5

Der 991.1 als Carrera S Coupé ist mit 3.8 L Triebwerk als Saugmotor am aussterben. Die 991.2 Generation kommt am 12.12.15 zu den Händlern. Ob die Motoren jemals wieder das 3.0 Segment verlassen ist heute noch nicht klar. Daher mein Kauftipp für einen der letzten 3.8 L Sauger - ich denke, da ist ein Werterhalt deutlich zu erwarten.

Der 911 in der 7. Gerneration von 2012 bis 2015 ist ein Spitzenprodukt und ab 350 PS ausreichend motorisiert.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Ein deutsches Superlativ!

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Es ist ein Sportwagen, kein Spritsparmodell

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Es kommen nur wenige mit...

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Für einen Sportwagen angemessen komfortabel

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Mythos 911
  • - leider Neider

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wer jetzt seinen Traum noch nicht in die Tat umgesetzt hat, der sollte schnell zur Entscheidung kommen. 911er als 991 oder Vorgänger als 997 sind tolle Autos, die so in der Zukunft nicht mehr gebaut werden.

Bitte zuschlagen, auch wenn die Preise hoch sind. Der Werterhalt ist auch hoch.

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0

22.11.2015 18:37    |    Gangy

Platzangebot hinten: ´´Geräumig´´ und Sitze hinten: ´´Bequem´´......

Da muss ich wohl einen anderen 911er fahren :D

 

Aber ansonsten: Volle Zustimmung ! Schon ein tolles Auto

Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests