• Online: 2.972

Peugeot 207 1 (W) 1.6 VTi 120 Test

02.12.2021 16:17    |   Bericht erstellt von Debriyaj

Testfahrzeug Peugeot 207 1 (W) 1.6 VTi 120
Leistung 120 PS / 88 Kw
Hubraum 1598
Aufbauart Kleinwagen
Getriebeart Handschaltung
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Debriyaj 3.5 von 5
weitere Tests zu Peugeot 207 1 (W) anzeigen Gesamtwertung Peugeot 207 1 (W) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Schöne Form der Karosserie, generell keine Rostprobleme
  • - Rohrschelle vom Auspuff ist durchgerostet, eher Teilefehler anzusehen

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + 600-650 km Reichweite (Stadt)
  • - 6. Gang fehlt

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Nach 35mm Tieferlegung sehr gute Bodenhaftung, auch im Kreisverkehr
  • - Das Auto wiegt m.M. nach für einen Kleinwagen zuviel

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitzheizung sehr angenehm
  • - Klimabedienteil schon mal ausgetauscht.

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Schöner Kleinwagen, damals mit Premium Ausstattung, einfach Preis/Leistung top
  • - Lenkgetriebe, Ausgleichsbehälter für Kühlmittel und Schaltgetriebe ersetzt

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,5-8,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 44534
Haftpflicht 300-400 Euro (140%)
Außerplanmäßige Reparaturkosten Getriebe/Kupplung - Schaltgetriebe (600 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Für Stadt sowie Langstrecke geeignet. Dank umklappbarr Rückbank gute Transportmöglichkeit von Sperrgut. Den Wagen fährt mein Bruder noch weiter, Stand 135.000 km.

Hat sich schon ausgezahlt, im Jahr 2009 mit Abwrackprämie und Peugeot Rabattaktion und Händlerrabatt sehr guten Preis erzielt.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Ok, wenn jemand sportliches Auto sucht, der sollte ein anderes Modell in Betracht ziehen. Die leistungsstarken THP Motoren sollen anfällig gewesen sein.

Einige Modellkrankheiten könnten auftreten, wie bei jedem Auto halt vorkommt.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests