• Online: 5.266

Peugeot 206 SW 1.4 Test

31.10.2011 15:59    |   Bericht erstellt von Peter_1953

Testfahrzeug Peugeot 206 1.4 SW
Leistung 75 PS / 55 Kw
Hubraum 1360
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 42 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Peter_1953 2.5 von 5
weitere Tests zu Peugeot 206 anzeigen Gesamtwertung Peugeot 206 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich habe das Fahrzeug gebraucht gekauft, beim Händler, in der Hoffnung fair behandelt zu werden und die versprochene Garantie im Notfall auch in Anspruch nehmen zu können. Aber weit gefehlt, mein Peugeot-Händler hier in Oranienburg hat da voll versagt.

Mir wurden viele Mängel einfach mitverkauft, meine späteren Fragen zu den Sachen die mir dann so nach und nach auffielen wurden einfach weggequatscht und nach Ablauf der Gewährleistungsfrist kam die grosse Reparaturrechnung, war nicht vermeidbar, ansonsten TÜV weg. Am ärgerlichsten: Mit rund 40.000 km mussten neue Spurstangen her und noch so anderes Zubehör an der Lenkung erneuert werden. Alles schön teuer. DANKE LIEBER HÄNDLER, DAS SCHAFFT VERTRAUEN.

Geblieben ist ein unsympathisches Klappern in allen Fahrsituationen, merkwürdige Geräuschkulissen die sich nicht wirklich orten lassen.

Positiv, aber heutzutage wohl auch selbstverständlich: Bin noch nie liegen geblieben, die Technik scheint zuverlässig zu funktionieren.

Karosserie

2.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Karosserie optisch schön, gefällt mir
  • - Spaltmasse ringsrum reichlich unterschiedlich

Antrieb

2.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Kaltstart-Anfahren nicht optimal
  • - schnelles Runterschalten nur mit Vorsicht möglich

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Gut zu händeln

Komfort

2.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Federung ist gewöhnungsbedürftig

Emotion

2.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Preiswertes Auto, kann mann wohl nicht so viel erwarten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Erst mal abwarten wie Zuverlässig das Fahrzeug sich im Laufe der nächsten Jahre zeigt.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Erst mal abwarten wie Zuverlässig das Fahrzeug sich im Laufe der nächsten Jahre zeigt.

Gesamtwertung: 2.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 2.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests