• Online: 6.106

Peugeot 205 II ( 20 A/ C/ D ) 1.3 Rallye Test

24.08.2013 13:59    |   Bericht erstellt von giardinere

Testfahrzeug Peugeot 205 2 (20 A/C/D) 1.3 Rallye
Leistung 101 PS / 74 Kw
Hubraum 1281
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 86000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/1991
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von giardinere 3.5 von 5
weitere Tests zu Peugeot 205 2 (20 A/C/D) anzeigen Gesamtwertung Peugeot 205 2 (20 A/C/D) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

habe meinen kleinen löwen seit 2004 und nach gründlicher frischzellenkur - er war in italien bereits zum verschrotten vorgesehen - neue sitze, lichtmaschine, stossst. vo u. hi, zahnriemen ,kerzen, vergaser gereinigt und rep.satz, rostvorsorge mit seilbahnfett, neue reifen.

leider ist auf grund der vernichtung der papiere nur ein eingeschränkter betrieb möglich gewesen. die zeit war aber geil.

kleinslaloms und youngtimer rallyes bieten mit dem leichtgewicht super spass. benzin verbrauch im schnitt 8-10 l. nach warmfahrphase die lebenswichtig ist dreht er ohne probleme fast 8000u/min .

der klang ist mit den 2 weber vergasern ist galaktisch.

er hat mich in den 10 jahren nie!!!!!! im stich gelassen auch nach längerer stehzeit.

meine knalltüte sucht einen neuen herrn .für eur 999,99 gibt es ein ehrliches auto ohne wenn und aber.

interesse ? dann schreib mirdoch.

guglielmo

Karosserie

2.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + viel spass
  • - rost anfällig

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + wenig verbrauch
  • - geringe reichweite

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + sehr wendig
  • - hinten nur trommelbremsen

Komfort

2.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + sportgerät
  • - sitzbezüge geringe qualität

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + farbe super
  • - aufkleber verblassen rasch

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km 9,5-10,0 Liter

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

wer fahrfreude und immer leistung um kleines geld sucht findet im löwen alles.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

für mutti zum supermarkt fahren ist er der falsche

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!