• Online: 5.104

Opel Vectra C 2.2 Direct Test

26.09.2013 17:14    |   Bericht erstellt von Peterle406

Testfahrzeug Opel Vectra C 2.2 Direct
Leistung 155 PS / 114 Kw
Hubraum 2198
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 16000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 1/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Peterle406 3.5 von 5
weitere Tests zu Opel Vectra C anzeigen Gesamtwertung Opel Vectra C 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Probefahrt beim Händler. Ansonsten kann ich noch nicht viel über den Vectra schreiben, da ich den erst seit einer Woche besitze. Bilder folgen noch.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + leiser Motor, einwandfreies Automatikgetriebe
  • - zu kurze Sitzfläche, teilweise unständliche Bedienung

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - mein voriges Fahrzeug hat mit 184 PS nur 9-10 Liter verbraucht

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - bei der Lenkung wünschte ich mehr Fahrbahnkontakt

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + kein klappern und knistern
  • - umständliche Bedienung durch Dreh- und Drückschalter

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - Opel hat im Vergleich zu früher an Image verloren

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

viel Platz im Innenraum,leiser Motor,gutes Automatikgetriebe

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

hoher Verbrauch

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests