• Online: 3.380

Opel Vectra C 1.9 CDTI Caravan Test

04.08.2011 10:48    |   Bericht erstellt von jenome

Testfahrzeug Opel Vectra C 1.9 CDTI Caravan
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1910
HSN 0035
TSN 022
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 120000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2006
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von jenome 3.5 von 5
weitere Tests zu Opel Vectra C anzeigen Gesamtwertung Opel Vectra C 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Besitze dieses Fahrzeug seit 2006.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Platz satt>ideal für familien und Urlaubsreisen
  • - riesig lange Motorhaube>schlecht an engen Kreuzungen

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motorleisteung ausreichend
  • - gegenüber Konkurrenz relativ hoher Verbrauch,Turboloch,relativ lange Schaltwege

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Kurvenlage und Straßenlage sehr gut
  • - Bremsen sehr träge>langer Bremsweg,auf unebenen Straßen schwammiges Fahrverhalten

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitze bequem
  • - nicht unbedingt der schönste Innenraum>zu große Schalter und Knöpfe

Emotion

2.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + groß,klobig,kantig>ein richtiger Kombi
  • - Image gleich null>auch wegen der vielen ausserplanmässigen Reperaturen

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km 7,0-7,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 500-700 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 1.500-3.000 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 1896
Haftpflicht 400-500 Euro (30%)
Vollkasko 800-1.000 Euro 30%
Außerplanmäßige Reparaturkosten Sonstiges - mehrere:Lima;Wapu;Bat;Lüftung;Kupplung;Drosselklappen,Bremsen hinten nach 30000km,und anderes mehr (7000 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ideal für Handwerker oder Familien die damit in den Urlaub fahren. Einfach Platz satt. Ideal auch die Anhängelast(großer Anhänger oder Wohnwagen ist machbar).

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Viele unplanmäßige Reperaturen, welches aber alle typische Opelkrankheiten sind. Auf Dauer nervt das. Auch relativ hoher Durst im Vergleich mit der Konkurrenz.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests