Opel Vectra B 2.0 DI Test #93586
  • Online: 1.759

Opel Vectra B 2.0 DI Test

02.01.2013 22:23    |   Bericht erstellt von chrisi26e

Testfahrzeug Opel Vectra B 2.0 DI
Leistung 82 PS / 60 Kw
Hubraum 1995
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 180000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 6/2000
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von chrisi26e 4.0 von 5
weitere Tests zu Opel Vectra B anzeigen Gesamtwertung Opel Vectra B 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + schönes zeitloses Design
  • - im Inneren sieht man dem Auto das Alter an

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Niedriger Verbrauch für ein 13 Jahre altes Fahrzeug
  • + Reichweite von ca 1000km
  • - der 82PS starke Diesel ist zwar für seine Leistung mehr als gut, jedoch fehlt zum Überholen ein bisschen die Power gerade mit KLima und Vollbesetzung

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr gut abgestimmtes Fahrwerk, entspanntes Cruisen und sportliche Fahrweise sehr gut möglich!
  • - Leider ist die Hinterachse mit den unzähligen Lagern sehr anfällig => Poltern der Hinterachse

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr gute Klimaleistung
  • + Klimaautomatik regelt sehr gut im Automatikbetrieb
  • + Gute Serienlautsprecher verbaut
  • + Autoradio mit eingebautem Telefon
  • - Lenkung bei höheren Geschwindigkeiten zu leichtgängig

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Tolles Auto
  • - mit ein paar Schwächen

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Vecci ist wirklich gut verarbeiten, nichts knarzt im Innenraum, die Materialien sind im Vergleich zu machn moderneren Autos wertiger verarbeitet

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Leider gibt es beim Vectra ein paar Anfälligkeiten wie die vielen Lager der Hinterachse und die Einspritzpumpe als Beispiel...

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests