• Online: 1.011

Opel Insignia B 2.0 Turbo Test

24.11.2017 17:45    |   Bericht erstellt von Haubenzug

Testfahrzeug Opel Insignia 2.0 TD Sorts Tourer
Leistung 170 PS / 125 Kw
Hubraum 1956
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 12500 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 9/2017
Nutzungssituation Dienstwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von Haubenzug 3.5 von 5
weitere Tests zu Opel Insignia B anzeigen Gesamtwertung Opel Insignia B 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Endlich wieder ein richtiger Kombi von Opel.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Gut nutzbarer Kofferraum
  • - Sicht nach schräg hinten

Antrieb

3.5 von 5

Die Fahrleistungen sind im Grunde völlig ausreichend. Im direkten Vergleich mit meinem alten V60 D4 VEA (181PS) wirkt der Insignia oben raus etwas zugeschnürrt.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Relativ leiser Motor
  • + 8-Gang AT schaltet weich
  • - 62 ltr. Tank für ein FZ dieser Größe zu klein
  • - Reichweite dadurch eher zu klein

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr gute Bremsen
  • - Nichts für eine Kurvenhatz

Komfort

4.5 von 5

Der Insignia ist ein sehr angenehmes Auto für lange Reisen.

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Angenehmes Fahrwerk für entspanntes Reisen
  • + Zugfreie Klimaanlage
  • + AndroidAuto
  • - Navi ohne LiveTrafic, nur TMC-Pro

Emotion

3.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Gutes Design
  • - Wird am Markt unterschätzt

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wer einen großen, gut nutzbaren Kombi sucht, sollte sich den Insignia genauer anschauen. Man bekommt sehr viel für sein Geld geboten und gerade die Ausstattungslinie Business Innovation ist komplett ausgestattet.

Der 2.0 TD mit 170 PS, in Verbindung mit der 8-Gang AT, ist ein angenehmer Begleiter.

Bequeme Sitze und viel Platz runden das gute Bild ab.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wer viel in den Städten unterwegs ist, sollte genau prüfen, ob ein 5 m Kombi dafür das richtige Auto ist.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0

30.05.2018 11:56    |    busterpilot

Hallo Haubenzug,

 

schöner Test, den ich auch so bestätigen würde.

 

Nur einen Punkt möchte ich hervorheben: Du schreibst, die Business Innovation Ausstattung sei komplett. Das stimmt so nicht! Insbesondere die Rückfahrkamera ist nicht dabei!

Was angesichts der Größe und Unübersichtlichkeit ziemlich lästig ist.

 

Nachrüsten geht - ist aber auch wieder mit Aufwand und Kosten verbunden.

 

Mein Opelhändler war auch völlig irritiert, dass die Kamera bei der Ausstattungslinie nicht mit an Bord ist.

Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests