• Online: 4.739

Opel Astra J 1.4T Test

18.03.2016 14:59    |   Bericht erstellt von O.AstraJ

Testfahrzeug Opel Astra J 1.4T
Leistung 140 PS / 103 Kw
Hubraum 1364
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 73000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 8/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von O.AstraJ 4.0 von 5
weitere Tests zu Opel Astra J anzeigen Gesamtwertung Opel Astra J 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich fahre jetzt seit ca 6 Monaten meine Astra 1.4 Turbo und bin erst überwiegend Autobahn gefahren, aber mittlerweile auch viel Landstraße. In dieser Zeit bin ich jetzt schon 12.000km gefahren.

Da der Astra mein erstes Auto ist, war ich natürlich von Anfang an begeistert.

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Design
  • + Qualität
  • - Platz hinten
  • - Übersichti

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Durchzug Gang 1-4

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Super Kurvenräuber
  • - Gewicht

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + AGR-Sitze
  • + Relativ Leise

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Fahrwerk

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich würde das Auto total weiter empfehlen, da es ein tolles Auto ist.

Das Platzangebot hinten ist, auf dauer ziemlich eng, aber wer nicht ständig Leute mitnimmt völlig ausreichend. Auch die rundum Sicht ist beschränkt, weshalb ich zum PDC raten würde.

Mehr negatives fällt mir auch gar nicht ein. Wer auf der Landstraße gerne mal sportlich unterwegs ist, ist bestens bedient. Der Astra nimmt die Kurven sehr gut. Und wer dazu ihn nicht immer auf der Autobahn tritt ist mit einem Verbrauch von ca. 7 Liter gut dabei. Auch was viele bemängeln, dass der 5 und 6 Gang lahm ist kann ich nicht bestätigen. Klar wer für schaltet ist langsamer unterwegs, aber ab 2500 U/min sind auch die Gänge nicht schlecht.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests