• Online: 3.719

Opel Astra G (T98) 1.6 Test

08.08.2011 12:47    |   Bericht erstellt von BlueAtlanta

Testfahrzeug Opel Astra G 1.6
Leistung 84 PS / 62 Kw
Hubraum 1598
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 98000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2002
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von BlueAtlanta 4.0 von 5
weitere Tests zu Opel Astra G anzeigen Gesamtwertung Opel Astra G 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Seit 04.2010 in meinem Besitz und seitdem 28.000km bewegt!

Seitdem einige Veränderungen vorgenommen:

Größere Felgen, Lackierarbeiten,

07.2010 auf Prins-LPG umgerüstet.

Täglich im Gebrauch.

Karosserie

4.0 von 5

Ob in der Stadt bei der Parkplatzsuche oder auf großer Fahrt vollbepackt über 1700km durch Europa: Der Astra paßt immer.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Komfortabel, ausreichend schnell, wendig, schick.
  • - Unübersichtilich hinten, durch großen LPG-Tank kleinerer Kofferraum

Antrieb

4.0 von 5

Durch bivalenten Betrieb über 1200km Reichweite möglich.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Durch LPG sehr günstig im Unterhalt und ausreichend motorisiert.
  • - bisschen schneller kann er immer sein..

Fahrdynamik

4.0 von 5

Sportlich durch Federn und 17 Zoll Felgen. Lenkung sehr angenehm und direkt zu bedienen.

Bremsen werden bald gegen eine der größeren Astra-Motoren getauscht!

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Durch AP 40/30 Federn sehr agil und wendig zu fahren! Fahrspaß trotz geringer PS.
  • - Bremsleistung bei schneller Fahrt&mehrmaliger Nutzung an der Belastungsgrenze.

Komfort

4.5 von 5

Reisen, kurvige Landstrasse, Stadtfahrt oder mit Oma zum Café schleichen - alles paßt.

Ob bei minus 10 oder plus 30° - Heizung/Klimaautomatik arbeitet schnell, zuverlässig und auf den Punkt.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + AP-Federn passen perfekt zu dem Auto. Klimaautomatik regelt sehr zufriedenstellend.
  • - Brummiges Motorgeräusch ab 140km/h.

Emotion

4.5 von 5

Ein gelungenes Auto! Für einen 5türer schicke Optik.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Qualitätsanmutung, Motor, Zuverlässigkeit, Wartungskosten
  • - Besonders das G-Cabrio gefällt mir noch besser...

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 100-200 Euro
Verbrauch auf 100 km 8,5-9,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 50676
Haftpflicht bis 200 Euro (35%)
Vollkasko bis 200 Euro 35%
Außerplanmäßige Reparaturkosten Motor/Kraftstoffversorgung/Abgasanlage - Zündkerzen (180 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Beeindruckt vom Qualitätssprung Astra F zum G!

Kein Rost, kein Klappern, keine Lackfehler.

Ausreichend groß dennoch wendig, komfortabel, günstig in Anschaffung, Unterhalt, Wartung, Versicherung, Ersatzteilen.

Angebot zur Individualisierung ist groß - sowohl Markenintern (Front von Cabrio/Coupe oder Bremsanlage) als auch extern (Lampen, Felgen etc).

Ein rundum gelungenes Auto.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für seine 84PS ist er ausreichend motorisiert..ein wenig mehr geht immer. So auch hier.

Bremsen finde ich zu schwach für das Gewicht/Geschwindigkeit.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests